Navigation auf uzh.ch

Suche

Medizinische Fakultät

News

Hier finden Sie Neuigkeiten rund um die Medizinische Fakultät Zürich.

Newsliste

  • GENTLE REMINDER: ZKC Annual Meeting 2024: Friday, 14 June 2024, University Hospital Zurich

    Deadline Call for Abstracts: Friday 24 May 2024: Prizes will be awarded for the best posters.

  • Dr. Wilhelm Hurka Foundation (Zürich) - Research Grant; Deadline 15. Juli 2024

    Gerne möchten wir Sie auf die kommende Bewerbungsfrist 15.07.2024 der Hurka-Foundation Zürich aufmerksam machen.

  • Ausschreibung Preis der Deutschen Hochschulmedizin 2024 - Deadline: 30. Juni 2024

    Die Deutsche Hochschulmedizin e.V. schreibt auch dieses Jahr den Preis der Deutschen Hochschulmedizin aus). Bewerbungen können bis zum 01.07.2024 eingereicht werden.

  • Ausschreibung UZH 3R Award 2024; Deadline 15.06.2024

    Der UZH 3R Award soll Anstrengungen und Erfolge von UZH-Angehörigen im Bereich 3R innerhalb und ausserhalb der UZH sichtbar machen und damit die 3R Prinzipien an der UZH fördern.

    Der Award ist mit CHF 5'000 dotiert und wird jährlich verliehen.

  • UZH Healthy Longevity Innovation Days on 27 & 28 June 2024

  • Ausschreibung Forschungsförderung 2024/2025 - Stiftung Tumorforschung Kopf Hals: Deadline 1. September 2024

    Für den Zeitraum 2024/2025 schreibt die Tumorstiftung Kopf-Hals wiederum Forschungsförderungen aus, welche sich mit Projekten zur Ätiologie, Pathogenese oder Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich inklusive dem Neurokranium und kindlichen Kopf-Hals- onkologischen Krankheitsbildern beschäftigen. Anmeldefrist: 1. September 2024

  • ERINNERUNG: Paul Ehrlich & Ludwig Darmstadter Early Career Award 2025 Ausschreibung / Announcement; Deadline: 26. April 2024

    Vorschlagsberechtigt sind Hochschullehrer*innen sowie leitende Wissenschaftler*innen von Forschungseinrichtungen in Deutschland. Selbstbewerbungen werden nicht berücksichtigt. Der Preis ist inzwischen ein wichtiges Instrument der Nachwuchsförderung in Deutschland.

  • Jubiläum 5 Jahre PhD Programm Care & Rehabilitation Sciences

    Am 09.04.2024 haben wir das 5-jährige Jubiläum unseres Promotionsprogramms in Care and Rehabilitation Sciences gefeiert, welches wir in Kooperation mit dem Departement Gesundheit der ZHAW entwickelt haben und durchführen.

  • Masterclass in Implementation Science 2024 am IfIS

    Die Weiterbildung gibt einen Überblick über die Theorien, Designs, Methoden und Instrumente der Implementaton Science.

  • Ausschreibung Forschungspreis SFEFS 2024 - Deadline: 31. März 2024

    Mit diesem Forschungspreis der SFEFS werden junge Forscherinnen und Forscher ausgezeichnet, die am Anfang ihrer Karriere stehen und in ihrer Arbeit einen innovativen, erfolgversprechenden Ansatz auf dem Gebiet der Humanernährung verfolgen. Eingabefrist ist der 31. März 2024.

  • The LOOP Zurich: Call for Incubator Projects 2024

    Es ist uns eine Freude Ihnen die erste The LOOP Zurich-Ausschreibung für Inkubator-Projekte anzukündigen. / It is our pleasure to announce the first The LOOP Zurich Call for Incubator Projects.

  • Ausschreibung Stiftung Prof. Dr. Max Cloëtta; Deadline 31. Mai 2024

    Die Stiftung Prof. Dr. Max Cloëtta schreibt auch dieses Jahr wieder die Stipendien «Klinische Medizin Plus» aus, die seit 2010 jährlich vergeben werden.

  • Promedica Ausschreibung 2024: zwei Stellen für wissenschaftliche Oberärztinnen oder Oberärzte / Deadline: 31. März 2024

    Die Promedica Stiftung schreibt für 2024/2025 zwei Stellen für wissenschaftliche Oberärztinnen oder Oberärzte aus, welche an einem der vier universitären Spitäler forschen und sich akademisch weiterentwickeln möchten. Deadline: 31. März 2024

  • Ernst Hadorn Fellowship Symposium 2024

    You are cordially invited to the Ernst Hadorn Fellowship Symposium, on March 6th, 2024. The event will take place in C301, NORD1 building, University Hospital Zurich, Frauenklinikstrasse 10, 8091 Zurich.

  • Innovative Lehre - Im Medizinstudium beginnt eine neue Ära

  • Aufruf zur Anmeldung fürs Mentoring-Forum 01 vom 7. März 2024, 12:15 - 13:15 Uhr via ZOOM

    Im Rahmen ihres Mentoring-Programms veranstaltet die Medizinische Fakultät der Universität Zürich neu drei Mal jährlich ein Mentoring-Forum.

  • Lunch & Learn Open Science - Program 2024

  • iPSZürich-2024-Symposium-4th-5th-April-2024

  • Online Information Event CAS Gendermedizin

  • International Career Day 2024

  • Zurich Life Science Day on 6th of February 2024

    Dear Life Scientist,

    We're excited to announce the upcoming Zurich Life Science Day, the largest career fair for Life Sciences in Switzerland, scheduled for the 6th of February 2024.

  • ERINNERUNG: Geistlich-Stucki-Förderung des akademischen Nachwuchses 2024: Aufruf zur Bewerbung; Deadline 07. Januar 2024

    Die Geistlich-Stucki-Stiftung für medizinische Forschung leistet in drei Förderbereichen finanzielle Unterstützung:

    1. Geistlich-Stucki-Förderung des akademischen Nachwuchses
    2. «Peter und Annemarie Geistlich-Stucki-Grant by Osteology Foundation»
    3. Scholarship-Programm

     

     

  • Veranstaltungshinweis Medical Women Switzerland am 13.12.2023

    Seit diesem Jahr führen die mws (medical women switzerland), die Vereinigung Schweizer Ärztinnen, die Netzwerkreihe  „Wie werde ich eigentlich Chefärztin?“ durch.

  • ERINNERUNG: Johann-Georg-Zimmermann-Forschungspreis 2024 & Johann-Georg-Zimmermann-Medaille 2024 - Deadline: 31. Dezember 2023 (Ausschlussfrist)

    Der zweiteilige Johann-Georg-Zimmermann-Preis zählt zu den höchsten Auszeichnungen Deutschlands im Bereich der Krebsforschung. Bewerbungen bzw. Kandidatenvorschläge können bis zum 31. Dezember 2023 (Ausschlussfrist) eingereicht werden.

  • Digital Health Design Challenge "Decision Making in Healthcare"

  • Ausschreibung Heinz A. Oertli-Preis zur Förderung der innovativen Ophthalmochirurgie 2024

    Die Alfred Vogt-Stiftung zur Förderung der Augenheilkunde vergibt den
    Heinz A. Oertli-Preis 2024 für innovative Ophthalmochirurgie. Eingabefrist: 31. März 2024

  • Gendermedizin SwissRe Anlass 4. Dezember 2023

    Die FEMALE SHIFT Organisation lädt zu diesem Anlass ein. Die geschlechtsspezifische Medizin ist eine noch junge Wissenschaft.

  • Ausschreibung für Lohfert-Preis 2024 - Fachkräftemangel als Impuls; Deadline - 29. Februar 2024

    Fachkräfte gewinnen, Mitarbeitende binden – Best-Practice-Projekte zur Stärkung des Gesundheitspersonals gesucht

    Der Lohfert-Preis 2024 sucht Projekte, die das Gesundheitspersonal stärken und entwickeln. Das Ausschreibungsthema lautet: "Fachkräftemangel als Impuls: Strategien zur Entwicklung und Stärkung des Gesundheitspersonals". Bewerbungen für den mit 20.000 Euro dotierten Förderpreis können ab sofort bis zum 29. Februar 2024 online eingereicht werden.

  • Interdisciplinary Nursing Science Symposium 2024

    Das Symposium wird vom Institut für Implementation Science in Health Care (IfIS) und vom Zentrum Klinische Pflegewissenschaft (ZKPW) am Universitätsspital Zürich (USZ) organisiert und findet auf Englisch statt am 19. Januar 2024 von 9.00 - 17.00 Uhr.

  • REMINDER: Call for Nomination 2024 Vallee Scholars - Deadline: 15. November 2023

    Die Universität Zürich wurde eingeladen, eine Kandidatin / einen Kandidaten für den Vallee Scholar Award 2024 zu nominieren.

    Bewerbungen müssen bis 15. November 2023 per E-Mail an die folgende Adresse geschickt werden: Institut für Neuropathologie office_aguzzi@usz.ch

  • Preise Siegenthaler Stiftung; Bewerbungsfrist 01. Dezember 2023

    Gerne möchten wir Sie auf die laufende Ausschreibung der Preise der Walter und Gertrud Siegenthaler Stiftung für Nachwuchsforschende aufmerksam machen. Die Bewerbungsfrist endet am 01.Dezember 2023.

  • Ausschreibung der Schweizerischen Stiftung für Alkoholforschung - Eingabefrist: 1. April 2024

    Seit 1981 verfolgt die Schweizerische Stiftung für Alkoholforschung das Ziel, die wissenschaftliche Forschung auf dem gesamten Gebiet der Alkoholfragen mit gesundheitlicher Relevanz zu fördern.

  • Ausschreibung Alfred Vogt-Preis 2024 und Alfred Vogt-Stipendium 2024; Deadline - 16. Februar 2024

    Die Alfred Vogt-Stiftung ruft auf für den Alfred Vogt-Preis zur Förderung der Augenheilkunde 2024. Die Stiftung gewährt auch ein Stipendium für qualifizierte, angehende oder fortgeschrittene Forscher auf dem Gebiet der Augenheilkunde zur Ermöglichung der Durchführung bestimmter Forschungsprojekte im In- oder Ausland.

  • IBSA Foundation for scientific research - Fellowships 2023 Call; Deadline 31.12.2023

    IBSA Foundation for Scientific Research, provides 6 fellowships worth € 32,000 in different scientific areas and, for the special edition 2023, has decided to dedicate one to the research field "Healthy Aging/Regenerative medicine".

  • Digital Health Design Challenge 2023 - Healthathon "Decision Making in Healthcare"

  • Community-led Open Scholarship

  • ERINNERUNG: Jahrespreis der Universität Zürich 2024 - Deadline für Nominationen: 31.10.2023

    Haben Sie in den vergangenen Semestern eine wissenschaftliche Dissertation betreut, die Sie besonders begeistert hat? Würden Sie deren Verfasser:in gerne zur Auszeichnung nominieren?

  • Junior Faculty Development Programm – Neue MeF-Leadership-Kurse

    Beruflichen Herausforderungen gewachsen sein!

    Die Medizinische Fakultät bietet Ihnen Weiterbildungskurse im Bereich Leadership an.

  • FZK-Symposium

  • Community-led Open Scholarship

  • ITINERARE Symposium am 30. November 2023

    Wir freuen uns, Sie zum ITINERARE-Symposium 2023 am 30. November in der Universität Zürich einzuladen.

  • Ausschreibung AXA Chairs Grants 2024: Deadline 30. September 2023

  • The Ernst Hadorn Foundation Announcement

  • Research Grants for Principal Investigators; Deadline October 15, 2023

    FONDATION SCHMIEDER BOHRISCH announces an annual Research Grants competition. This mechanism supports research projects directed by independent principal investigators at Swiss Universities and Research Institutions (Submission Deadline October 15th-2023).

  • Prof. Dr. Max Cloëtta Foundation celebrates its 50th anniversary; Thursday, 28. Sept 2023, 10:30 - 19:00, in the Swiss Re Centre for Global Dialogue in Rüschlikon

    This year, the Prof. Dr. Max Cloëtta Foundation celebrates its 50th anniversary. On this occasion, the foundation is happy to announce a Jubilee Symposium on “Pushing Frontiers in Medicine”.

  • Internationales LOOOP-Symposium 2023 zur curricularen Kartierung im Medizinbereich fand am 23.-25. August 2023 in Neuruppin und Berlin statt. Die Medizinische Fakultät der UZH nahm daran teil.

    Vertreter:innen aus 43 Universitäten aus neun Ländern trafen sich in Neuruppin und Berlin, um ihre Erfahrungen mit dem Curriculumsmapping auf LOOOP (Learning Opportunities, Objectives and Outcomes Platform) auszutauschen. 26 Kurzvorträgen folgten rege Diskussionen. Die in diesem Jahr von der Brandenburg Medical School (MHB) in Neuruppin und der Charité Universitätsmedizin Berlin organisierte und durchgeführte Veranstaltung fand in diesem internationalen Format zum dritten Mal statt.

  • Ausschreibung: FAN Awards 2024 - Deadline: 15. Oktober 2023

    Anträge sind bis 15. Oktober 2023 einzureichen.

  • Paul-Klee-Forschungspreis für fibrosierende Erkrankungen 2024; Deadline 31.10.2023

    Der Paul-Klee-Forschungspreis, welcher durch den Verein zur Förderung der Fibrose-Forschung vergeben wird, wird durch Boehringer Ingelheim Schweiz mit Spenden unterstützt.

  • ERINNERUNG: Klara Landau Preis-für Chancengleichheit in der Medizinischen Fakultät; Deadline 03.09.2023

    Die Chancengleichheitskommission der Medizinischen Fakultät verleiht neu alle zwei Jahre den Klara Landau-Preis für besonderes Engagement im Bereich der Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern. Der Preis ist mit CHF 5000.- dotiert und wird von der Medizinischen Fakultät finanziert.

  • Aufruf Georg Friedrich Götz-Preis 2023 - Deadline: 01.09.2023

    Für Mitarbeitende der Institutionen der Medizinischen sowie der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich.

    Der Georg Friedrich Götz-Preis 2023 wird im Rahmen des «Day of Clinical Research» verliehen. Diesen Tag führt die Direktion für Forschung & Lehre des USZ durch und er findet im Mai 2024 statt.

  • Ausschreibung Paul-Klee-Forschungspreis für fibrosierende Erkrankungen - Deadline: 31. Oktober 2023

    In diesem Jahr wird wieder der Paul-Klee-Forschungspreis für fibrosierende Erkrankungen ausgelobt. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2023

  • Ausschreibung WOLF PRIZE 2024 - Deadline: 12. Oktober 2023 - 22:00 Uhr (CET)

    Im kommenden Jahr wird unter anderem der WOLF PRIZE in der Medizin vergeben: Einsendeschluss ist der 12. Oktober 2023, 22:00 Uhr (CET)

  • MEBEKO - Jahresbericht 2022

    Der Jahresbericht 2022 der Medizinalberufekommission (MEBEKO) ist nun in digitaler Form abrufbar. Sie finden den Jahresbericht hier:   Internetseite.

     

    Für allfällige Fragen und Auskünfte steht Ihnen die Geschäftsstelle der MEBEKO (MEBEKO@bag.admin.ch) gerne zur Verfügung.

  • Invitation to the 2023 Heidelberg International Summer School for Early Career Researchers

    The 2023 edition of the Summer School is entitled “Ancestry Meets Molecular Health” and will take place from November 20 to 24, 2023 at the Heidelberg Center Latin America (HCLA) in Santiago de Chile. The link to the poster provides additional details:  LINK

     

    Applications including a cover letter, CV and two reference letters should be sent as one single PDF by 31 July 2023 via Mail:  SummerSchool2023@imbi.uni-heidelberg.de

  • EVENT: Sponsoring as a key to more equality in academica

    27 October 2023, 13:00 - 17:00

    University of Zurich (UZH), Rämistrasse 59, Zurich

  • ERINNERUNG: Ausschreibung Ulmer Dermatologie-Preis 2023; Deadline 31.08.2023

    Die Universität Ulm und die Stadt Ulm im Bundesland Baden-Württemberg schreiben im Jahr 2023 erneut den Ulmer Dermatologie-Preis im deutschsprachigen Raum aus. Der Preis wird für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der genetisch bedingten Hauterkrankungen verliehen.

  • Harrington Prize for Innovation in Medicine; Deadline September 18, 2023

    The Harrington Prize for Innovation in Medicine honors a physician-scientist for notable achievements in innovation, creativity and potential for clinical application.

     

  • Grants call FSRMM 2023 - Deadline: 31.08.2023

    Die Schweizerische Stiftung für die Erforschung der Muskelkrankheiten lanciert für den Call für Forschungsprojekte 2023.

    Deadline für die Bewerbung ist der 31. August 2023.

  • Ausschreibung der SFEFS für Stipendien, Forschungs- und Publikationsbeiträge sowie einen Forschungspreis

    Die Stiftung zur Förderung der Ernährungsforschung in der Schweiz fördert die wissenschaftliche Forschung und Bildung von HochschulabsolventInnen auf dem gesamten Gebiet der Humanernährung.

  • CAS Law for Medics and Health Professionals UZH, September 2023

    Der CAS «Law for Medics and Health Professionals» richtet sich in erster Linie an Ärztinnen und Ärzte sowie Gesundheitsfachpersonen. Angesprochen sind auch JuristInnen, die sich ein Update und eine Vertiefung im Medizin- und Gesundheitsrecht der Schweiz wünschen. Der CAS findet ab September 2023 an der Universität Zürich statt.

  • Monday, September 11, 2023 - Excellence in Patient Care (EPC) Symposium 2023 – Digital Technologies & Shared Decision Making

    Montag, 11. September 2023 - 13.45 – 19.00 Uhr
    Aula RAA-G-01
    Universität Zürich
    Rämistrasse 59
    8001 Zürich

  • Lohfert-Preis 2023 für „Charité PROM Rollout – Integration der Patient:innenperspektive in die Routineversorgung"

    Die Christoph Lohfert Stiftung prämiert die Charité-weite Einführung von „Patient-Reported Outcome Measures“ (PROMs). Mit deren Hilfe wird das Gesundheitserleben aus der Perspektive der Patient:innen einheitlich erfasst – mit dem Ziel, die Behandlungs- und Lebensqualität nachhaltig zu verbessern. Für drei weitere Projekte spricht die Jury lobende Erwähnungen aus.

     

    Die Preisverleihung und Vorstellung des Preisträgerprojekts findet am 19. September 2023 im Rahmen des Hamburger Gesundheitswirtschaftskongresses statt.

  • Save the date for the International medical doctoral conference in Hradec Králové Nov 29 to Dec 1, 2023

    We are happy to announce that the date for this year's annual conference has been set!

    The 20th edition of the International medical doctoral conference in Hradec Králové will be held from Nov 29 to Dec 1, 2023. We are planning several innovations for this year's jubilee. We have extended the conference program by one (optional) day with an excursion to a selected scientific facility in the Czech Republic.

  • Ausschreibung des Annika Liese-Preises 2023: Einreichfrist bis 15. Juli 2023 möglich

    Die in Treuhandschaft der Förderstiftung MHH plus befindliche Annika Liese-Stiftung schreibt alle zwei Jahre den Annika Liese-Preis aus, mit dem herausragende neurowissenschaftliche Forschungsarbeiten auf den Gebieten Depression, Angststörung und/oder Suizidalität gewürdigt werden sollen. Einreichfrist: 15. Juli 2023

  • Call for partnerships by Adriano Aguzzi for a TRANSFORM funding application; Deadline June 1st-2023

    I wish to make you aware of an opportunity which may be useful for your research.

     

    The official deadline for the submission of the grant proposal is June 1st, meaning that you would need to provide me with your draft ideally until the end of next week. I will then collate all expressions of interest and generate a cohesive and convincing application to the TRANSFORM program with them.

  • Die UZH als Reallabor: Aufruf zur Einreichung von Projektanträgen

    Frist zur Einreichung von Anträgen ist der 30. Juni 2023 / The deadline for submitting proposals is 30 June 2023

  • Masterclass 2023 am Institut für Implementation Science in Health Care

    Format, Ziele, Daten

     

    Im Herbst findet am Institut für Implementation Science in Health Care die 3. Masterclass statt. Die englischsprachige Weiterbildung gibt einen Überblick über die Theorien, Designs, Methoden und Instrumente der Implementation Science, transferiert Erkenntnisse in die Forschung und die Versorgungspraxis und stellt Bezüge zu eigenen Projekten her.

  • Ausschreibung Herbert-Stiller-Preis - Frist: 31. Mai 2023

    Der Verein "Ärzte gegen Tierversuche" schreibt aktuell einen Förderpreis von € 20.000 für tierversuchsfreie Forschungsvorhaben aus.

  • Ausschreibung: Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstädter-Nachwuchspreis 2024 - Deadline: 22. Mai 2023

    Dieser Preis wird von der Stiftung einmal jährlich an eine*n promovierte*n Nachwuchswissenschaftler*in verliehen, die/der an einer Forschungseinrichtung in Deutschland herausragende Leistungen auf dem Gebiet der biomedizinischen Forschung erbracht hat. Die Höhe des Preisgeldes beträgt bis zu € 60.000. Das Preisgeld darf ausschließlich forschungsbezogen verwendet werden.

  • Invitation to the Swissnex Day 23 "Pushing the Boundaries in Health Innovation", 24 May 2023 in Lugano

    Join us for the 2023 Swissnex Day on May 24, 2023, from 12:00 PM to 4:00 PM at the LAC in Lugano, Switzerland, where the Swissnex network will convene Swissnex staff and Swiss stakeholders from around the globe. This event offers a unique opportunity to explore potential collaborations with Switzerland and exchange insights on the latest trends in health innovation under the theme of "Pushing the Boundaries in Health Innovation".

  • 9th Rare Diseases Summer School - Tuesday, July 4th to Friday, July 7th 2023 Kartause Ittingen

    Apply now to join the 9th Rare Disease Summer School organized by ITINERARE, a recently established University Research Priority Program of the University of Zurich focusing on “Innovative Therapies in Rare Diseases”.

    The Summer School will take place at the Kartause Ittingen, Warth (Canton Thurgau) close to Zurich from July 04th to 07th, 2023.

  • Charity Konzert: Prof. Martin Meuli dirigiert das Tonhalle Orchester, 31. Mai, 12:30h

    Am 31. Mai 2023 findet in der Tonhalle Zürich von 12:30h – 13:30h ein einmaliges Lunchkonzert statt:

    Prof. em. Martin Meuli kommt die grosse Ehre zu, das Tonhalle-Orchester Zürich zu dirigieren.

    Gespielt wird Beethovens Symphonie Nr. 7.

    Mehr Informationen, Tickets sowie eine Grussbotschaft von Martin Meuli finden Sie hier: Benefizkonzert: Prof. em. Martin Meuli dirigiert das Tonhalle-Orchester Zürich | Kinderspital Zürich

    Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

  • «Fokuswoche Vernetzung» zur interprofessionellen Zusammenarbeit

    Die Universität Zürich, das Universitätsspital Zürich und die ZHAW stärken die Interprofessionalität in der Ausbildung der Gesundheitsberufe mit einer gemeinsamen «Fokuswoche Vernetzung». In dieser Fokuswoche lernen insgesamt sechs verschiedene Gesundheitsprofessionen an Beispielen zu Komplementäre Therapien und Palliative Care mit- und übereinander.

  • Fokuswoche Forschung

    Wie werden wissenschaftliche Erkenntnisse in die medizinische Praxis umgesetzt? Wie wird die Zweckmässigkeit und Wirksamkeit neuer diagnostischer und therapeutischer Verfahren überprüft? Wie wird die Qualität von medizinischen Informationen beurteilt? Die Beantwortung dieser für die evidenzbasierte Medizin zentralen Fragen steht im Mittelpunkt der Fokuswoche «Forschung», die im Frühlingssemester des 2. Studienjahrs Medizin an der UZH durchgeführt wird.

  • Ausschreibung Vontobel-Preis für Alter(n)sforschung 2023 - Deadline: 30. April 2023

    Seit vielen Jahren verleiht das Zentrum für Gerontologie der Universität Zürich jährlich der von der Vontobel-Stiftung finanzierten Preis für Alter(n)sforschung der Universität Zürich. Einsendeschluss ist der 30. April 2023.

  • Ausschreibung TRANSFORM 2023; Deadline: 1. Juni 2023

    Gerne machen wir Sie auf die aktuelle Ausschreibung für Anträge der Förderlinie TRANSFORM aufmerksam.

    Antragsberechtigt sind alle Professorinnen und Professoren der UZH.

  • Neue Netzwerkreihe von MWS für 2023/2024

    Unter dem simplen Titel „Wie werde ich eigentlich Chefärztin?“ startet die mws (medical women switzerland), die Vereinigung Schweizer Ärztinnen, am 14. März 2023 eine Netzwerkreihe, die Studentinnen und Ärztinnen motivieren soll, für sich als Karriereziel auch die Chefärztinnen-Position selbstverständlicher in Erwägung zu ziehen. 

  • Sexual Harassment Awareness Day - 23. März 2023

    Der erste schweizweite Tag gegen sexuelle Belästigung «Sexual Harassment Awareness Day» an Hochschulen dient dazu, auf das Thema sexuelle Belästigung an Hochschulen aufmerksam zu machen, Hochschul­angehörige zu sensibilisieren und auf die vorhandenen Anlaufstellen der Hochschulen zu verweisen. Die Universität Zürich informiert an diesem Tag über verschiedenste Kommunikations­kanäle die UZH-Angehörigen, was sexuelle Belästigung resp. sexistisches Verhalten ist und wo Hilfe gefunden wird.

    Die Medizinische Fakultät der Universität Zürich veranstaltet ergänzend einen Side-Kick mit Präsentation und Diskussion zur Umfrage «Sexismus im Medizinstudium in Zürich».

    Datum: 23. März 2023
    Zeit: 18.30 Uhr
    Ort: KOL-F-101, Rämistrasse 71

  • Entrepreneur Fellowships - BioTech, MedTech and Digital Innovation; deadline is April 15, 2023

    We are excited to open the 13th Call for UZH Entrepreneur Fellowships. Can you please spread the word in your network and forward this information to Master students, PhD students and PostDocs in your research group and network? This would help us to raise awareness of this program. We thank you already now for your support.

  • Lunch & Learn Open Science Veranstaltungsreihe mit neuem Programm 2023

    Die Anlässe werden organisiert vom Team Open Science Services der Universitätsbibliothek der UZH und finden online über Mittag auf Zoom statt. Die Veranstaltungen beginnen jeweils mit einem halbstündigen Input-Referat um 12:30 Uhr und schliessen nach einer offenen Fragerunde um ca. 13:30 Uhr.

  • Reminder: Ausschreibung Lohfert-Preis 2023 - Deadline: 28.02.2023

    Medizin neu denken: „Zukunftsfähige Konzepte für eine nachhaltige Gesundheitsversorgung“

    Der Förderpreis ist erneut mit 20.000 Euro dotiert.

  • Promotionsfeier der Medizinischen Fakultät am 27. Januar 2023

    Die Medizinische Fakultät durfte um die 400 Gäste auf der Promotionsfeier, die am 27. Januar 2023 am Campus Irchel stattfand, begrüssen.

  • Stiftung Prof Dr. Max Cloëtta: Klinische Medizin Plus 2023 / Clinical Medicine Plus 2023 / Médecine Clinique Plus 2023– Call for entries; Deadline 31.05.2023

    Die Stiftung Prof. Dr. Max Cloëtta schreibt 2023 erneut die Cloëtta-Forschungsstellen aus. Die Gesuche müssen bis zum 31. Mai 2023 (Datum des Poststempels) eingereicht werden.

  • 19th International Career Day (ICD) 2023

    Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) führt am Mittwoch, 22. März 2023 in der Messe Luzern den 19. International Career Day (ICD) durch.

    Der ICD bietet eine Plattform, auf der junge Berufsleute und Studierende mit Vertreterinnen und Vertretern internationaler Organisationen zusammentreffen und sich über Karrieremöglichkeiten und Anforderungen in einem multilateralen Umfeld informieren können.

  • Mef Connects on Implementation Science on May 11th 2023

    How can the implementation of research results into clinical practice be improved? This question is extremely relevant to researchers who are active in both research and practice. At the symposium MeF connects, researchers from the Institute for Implementation Science in Health Care at the University of Zurich discuss how to improve the uptake of evidence-based interventions in health care. Their interactive talks cover the fields of hospital infection prevention, complex interventions, mobile health, digital interventions, and medical decision support.

    When: May 11th, 15:00-18:00

    Where: Kleine Aula RAA-G-01, Rämistrasse 59, 8001 Zürich

    Full program and registration: https://www.ifis.uzh.ch/en/Events/MeF-connects.html

  • Call of the Neuromuscular Research Association Basel (NeRAB); Deadline March 31st, 2023

    NeRAB supports projects of basic and clinical research on neuromuscular disorders. Qualified applicants, both at junior or senior level are encouraged to apply. Regular grants are up to 20'000 CHF, innovation grants up to 40'000 CHF per year. Deadline: 31 March 2023.

  • Erinnerung zur Ausschreibung Ingrid zu Solms-Wissenschaftspreis für Medizin 2023; Deadline 1. März 2023

    Die Ausschreibung richtet sich an Wissenschaftlerinnen, die richtungsweisende, wissenschaftliche Forschung auf dem Gebiet der Grundlagenforschung in der Medizin, für die Medizin oder für die Psychotherapie betreiben und diese zur Habilitation genutzt wurde oder dazu gleichrangig ist.

  • Erinnerung zur Ausschreibung Deutscher Studienpreis 2023; Deadline 1. März 2023

    Der Wettbewerb richtet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aller Fachrichtungen, die im Jahr 2022 eine exzellente Dissertation von besonderer gesellschaftlicher Bedeutung vorgelegt haben. Mit drei Spitzenpreisen von je 25.000 Euro gehört er zu den höchstdotierten deutschen Nachwuchspreisen. Einsendeschluss für die aktuelle Ausschreibung ist der 1. März 2023.

  • Call open: ERC-FOR-ME – A funding program for physician-scientists; Deadline 31.03.2023

    Are you a physician-scientist and considering submitting an ERC proposal? Then you may want to apply for support from ERC-FOR-ME and be awarded with up to 100.000 CHF to cover 40-50% protected research time for at least 12 months to prepare your ERC proposal. Application Deadline: 31 March 2023.

  • Öffentliche Vorträge im Rahmen der Besetzung der Professur für Gendermedizin

    Die Medizinische Fakultät der Universität Zürich lädt ein zu den öffentlichen Vorträgen im Rahmen der Besetzung der Professur für Gendermedizin

    Datum: 20. Januar 2023 (8-10 Uhr)

    Ort: Grosser Hörsaal NORD, Universitätsspital Zürich, Frauenklinikstr. 10 / D304, 8091 Zürich

    Auch virtuell zugänglich: Zoom-Link

    Programm: Programm Symposium Gendermedizin

  • Life Science Zurich Impact Conference 23 May 2023, Zurich: "Data for Health" Deadline for Abstract submission extended to February 10, 2023

    The conference is a one-day multi-track meeting that provides a platform for scientists from academia and industry to present their projects to potential collaborators and investors thus stimulating a dialogue between research, health-care and economy with a focus on translational medicine. 

    Please submit title and abstract (maximum 400 words) of your talk to silvie.cuperus@lifescience.uzh.ch  no later than February 10, 2023.

  • Ausschreibung Genderprofessur an der Universität Zürich

    Die Medizinische Fakultät der Universität Zürich schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Professur für Gender-Medizin aus. Die Professur wird am Universitätsspital Zürich eingerichtet.

     

    Öffentliche Vorträge im Rahmen der Besetzung der Professur für Gendermedizin: 20. Januar 2023 (8-10 Uhr)

    Ort: Grosser Hörsaal NORD, Universitätsspital Zürich, Frauenklinikstr. 10 / D304, 8091 Zürich

    Programm: Programm Symposium Gendermedizin

  • «Fokuswoche Digitalisierung: Die Medizin wird (und ist bereits) digital»

    Welche Chancen liegen in der zunehmenden Digitalisierung des Gesundheitswesens – aber auch welche Herausforderungen? Als eine von vier Fokuswochen beleuchtet die «Fokuswoche Digitalisierung» diese Fragen und schafft für die Studierenden der UZH die Grundlagen, um sich in einer zunehmend digitalen Medizin zurechtzufinden. Neben der Vermittlung von grundlegenden «Good Practices» und rechtlichen Aspekten im Umgang mit medizinischen Daten geht es dabei auch um Themen wie Künstliche Intelligenz oder mobile Health.

  • Erinnerung: Johann-Georg-Zimmermann-Forschungspreis 2023 & Johann-Georg-Zimmermann-Medaille 2023

    Der zweiteilige Johann-Georg-Zimmermann-Preis zählt zu den höchsten Auszeichnungen Deutschlands im Bereich der Krebsforschung. Bewerbungen bzw. Kandidatenvorschläge können bis zum 31. Dezember 2022 (Ausschlussfrist) eingereicht werden.

  • Ausschreibung: Junior Fellowships am Collegium Helveticum - Deadline 01. März 2023

    Junior Fellows am Collegium sind Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, Künstlerinnen und Künstler, die ihre individuellen Projekte in einem interdisziplinären Umfeld als Teil einer lebendigen intellektuellen Gemeinschaft verfolgen möchten. Das Collegium unterstützt insbesondere Fellowship-Projekte, die sich in neue Bereiche vorwagen und Verbindungen zu anderen Disziplinen bieten. Bewerbungen von kleinen interdisziplinären Teams von bis zu drei Personen sind ebenfalls willkommen. 

    Lesen Sie die vollständige Aufforderung zur Bewerbung hier.

  • Ausschreibung des Tuberöse Sklerose-Forschungspreises 2023; Deadline 30.11.2022

    Die Deutsche Tuberöse Sklerose Stiftung schreibt erneut ihren mit 10.000 Euro dotierten Forschungspreis aus. Damit sollen auch im Jahr 2023 wieder Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für innovative Leistungen auf dem Gebiet der Erforschung des Tuberöse Sklerose Complex (TSC) ausgezeichnet werden.

  • Grüezi@UZH on 23 November 2022

    Welcome event for doctoral candidates and postdoctoral researchers at UZH

    To ease your start, our event "Grüezi@UZH" helps to get an overview of activities and opportunities offered to junior researchers at UZH. Through close cooperation between Graduate Campus and the faculties we present tailored events to suit your needs.

    23 November 2022, 5-6 pm – Faculties of Medicine, Vetsuisse and Science:
    Grüezi@UZH for new doctoral students and postdocs (event in English language)
    Program and registration

    Note:

    Graduate Campus offers an online course on Research Integrity (can be completed by UZH junior researchers free of charge and with free time management) 
    Further information

  • Jubiläum - 30. Ärzteforum in Davos vom 06. - 10. März 2023

    Vom 06. – 10. März 2023 findet das 30. Ärzteforum in Davos statt.  AssistentzärztInnen und StudentInnen profitieren von einem Spezialpreis ab CHF 125.– für die Wochenkarte!

  • Gendermedizin in der Ausbildung: neue Plattform

    Die neue digitale Plattform GEMS (Gender and Medicine) ermöglicht die Sammlung und den Austausch von Lehrmaterialien für Gendermedizin zwischen medizinischen Fakultäten und Schulen des Gesundheitswesens. Mit einem neuen Inhaltskonzept für den Unterricht wird zudem die Ausbildung im Bereich Gendermedizin zwischen allen Institutionen vereinheitlicht.

  • Call open: SNSF Starting Grant – Deadline: 1 February 2023

    Are you a young researcher with an interesting idea and would like to establish and lead your own group? Or do you recently established your group and are looking for additional funding? Deadline: 1 February 2023

  • Gastvortrag von Professor Per Nilsen von der Universität Linköping, Schweden - «Do old habits die hard? The challenge of de-implementing low-value care».

    23. November 2022, 16:00 - 17:00 Uhr - Universitätsspital Zürich

  • Kick-off: Netzwerks Diversity UZH 14. November 2022

    Am Montag, 14. November 2022 um 18.30 Uhr hält Angela Saini, preisgekrönte Wissenschaftsjournalistin und Autorin, einen Vortrag und diskutiert mit dem Publikum. Dieser inhaltliche Teil wird von einem Apéro Riche gefolgt. Der gesamte Anlass findet im UniTurm statt.

  • DIZH-Vernetzungsanlass – Forschungsdaten in einer digitalen Gesellschaft: Praktische, ethische und rechtliche Herausforderungen am 29.11.2022

    Zentrum Bildung und Digitaler Wandel, PH Zürich 

    Dienstag, 29. November 2022, 11 bis 13 Uhr 

    In der Podiumsdiskussion treffen die Bildungsforscherin Gisela Unterweger (PHZH), die Soziologin Michèle Ernst Stähli (FORS) und der Rechtswissenschaftler Florent Thouvenin (UZH) aufeinander.  Flyer

  • Call for Swiss MS Society Research Prize 2023 - Deadline: 12. November 2022

    The Swiss MS Society is pleased to announce that it will award the first «Swiss Multiple Sclerosis Society Research Prize». The prize is endowed with CHF 100'000.

  • Nationale-Fachtagung-der-Lärmliga-Schweiz-am-8.-November-2022-in-Bern

    Am 8. November findet in Bern die nationale Fachtagung Gesundheitsgefahr Lärm: Tags gestresst, nachts ohne Schlaf: Lärm ist mehr als ein Ärgernis der Lärmliga Schweiz statt. Eine Anmeldung zur Tagung ist direkt über diesen Link möglich: https://tagung.laermliga.ch/

  • Ausschreibung Roma-, Milano- and Palermo-Calling

    Das Instituto Svizzero bietet die Möglichkeit, eigene Forschungen zu verfolgen und gleichzeitig am transdisziplinären Programm teilzunehmen.

  • Im Zuge der Curriculumsrevision wird das Wahlstudienjahr einmalig verlängert. Die Studierenden des aktuellen 3. Studienjahres werden für 12 Monate ihre Assistenzstellen ausüben.

  • Ausschreibung des Gehard-Domagk-Preises 2022; Deadline 31.10.2022

    Die Stiftung „Krebsforschung Prof. Dr. Gerhard Domagk“ (Kurzform: Gerhard-Domagk-Stiftung) schreibt in Kooperation mit der Universitätsgesellschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität den Gerhard-Domagk-Preis öffentlich aus. Bewerbungsfrist: 31.10.2022

  • Calls of the Walter and Gertrud Siegenthaler Foundation for young researchers

    Call is open for young researchers to hand in their proposals for the Research Fellowship (CHF 50.000) and the Scientist Award (CHF 20.000). Deadline: 1 December 2022.

  • Ausschreibung des Paul-Martini-Preises 2023 - Deadline: 30.11.2022

    Die Paul-Martini-Stiftung schreibt für das Jahr 2023 den mit 50.000 Euro dotierten Paul-Martini-Preis aus, der hervorragende Leistungen in der klinischen Pharmakologie auszeichnen soll.

  • Open Call for Bio&MedTech projects: Spread the word about the UZH Entrepreneur Fellowships

    With the UZH Entrepreneur Fellowships the University of Zurich provides funding, advice, and support to junior researchers aspiring to develop a marketable solution based on UZH research. The current call for the UZH Entrepreneur Fellowships is welcoming submissions until Oct 15, 2022.

  • Nomination zum Team-Effort-Preis 2022 - Deadline: 31.10.2022

    Gerne machen wir Sie auf den Team-Effort-Preis der Universität Zürich aufmerksam, welcher im kommenden Frühjahr zum fünften Mal verliehen wird.

  • Bruno Bloch Stiftung - Benefizabend am 22. November 2022

    Jedes Jahr organisiert oder beteiligt sich die Bruno Bloch Stiftung mit Erfolg an verschiedene Anlässe und Veranstaltungen. Dazu gehören beispielsweise die Gedächtnisvorlesung, die Zürcher Dermatologische Fortbildungstage, den Poster-Preis für Dermatoallergologie-Kontaktekzemforschung und das alle zwei Jahre stattfindende Benefizkonzert.

  • Wissenschaftliche Studie zu Spazierengehen 2022

    Die sozialwissenschaftliche Landschaftsforschung des Institutes für Wald, Landschaft und Schnee führen halbstündige Spaziergänge durch um zu messen, inwiefern Lärm und Vegetation einen Einfluss auf die Erholung haben. Die Studie wird mit 50.- Franken entschädigt!

  • Weiterbildungsprogramme der Freien Universität Berlin im HS 2022: Frist für Scholarships bis 31.07.2022

    Die beiden Weiterbildungsprogramme der Freien Universität Berlin a) Problem-Solving Skills for Multi-Stakeholder Challenges und b) Switching Perspectives: Intercultural Communication and (Digital) Cross-Cultural Collaboration richten sich an Dozierende und Studierende (von BA bis zu PhD) sowie Mitarbeitende.

  • Netzwerkanlass zur Präzisionsmedizin - The LOOP Zurich am 13. Dezember 2022

    Save the date: Netzwerkanlass zur Präzisionsmedizin - The LOOP Zurich am 13. Dezember 2022 von 17:30 - 19:00 Uhr mit anschliessendem Apéro riche im Careum Auditorium, Zürich.

  • Forschungspreis der Stiftung zur Förderung der Ernährungsforschung in der Schweiz (SFEFS) 2023

    Junge, innovative Forschende auf dem Gebiet der Humanernährungsforschung können sich für den Forschungspreis SFEFS 2023 bewerben (Frist 31. März 2023).

  • The registration for the 11th CABMM Symposium is now open - Deadline: June 14, 2022

    The registration for the 11th CABMM Symposium is now open. As already announced, the event will take place as follows:

  • Call for Applications: 2023-24 Azrieli International Postdoctoral Fellowship

    The Azrieli International Postdoctoral Fellowship has launched its Call for Applications for the 2023–24 academic year. The fellowship offers generous funding and support for 24 international postdoctoral applicants to conduct research in exact sciences, life sciences, humanities, and social sciences at eligible Israeli academic institutions. The online application will be available beginning September 1, 2022.

  • KSA Medical Summer School 2022 - Anmeldung

    Das Kantonsspital Aarau führt am 24. und 25. August 2022 erneut die KSA Summer School für Medizinstudenten/innen (empfohlen ab dem 3. Studienjahr) und erstmalig mit Pflegestudenten/innen (empfohlen ab dem 5. Semester) durch.

    Die Anmeldungen können ab sofort unter Summer School | Kantonsspital Aarau (ksa.ch) erfolgen - wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

  • SFCNS/YouCliN Awards 2022

    Das Netzwerk junger klinischer Neurowissenschaftler (YouCliN) innerhalb des SFCNS bringt Junioren aus allen Disziplinen der klinischen Neurowissenschaften zusammen, die im SFCNS vereint sind. Die erste Bewerbungsfrist läuft am 29. Mai 2022 ab.

  • Lohfert-Preis 2022 geht an das Projekt „Patientenbriefe nach stationärem Aufenthalt“ der „Was hab‘ ich?“ gGmbH.

    Der Preisträger des Lohfert-Preis 2022 erhält das Einfach gemacht: Automatisch erstellte „Patientenbriefe nach stationärem Aufenthalt“ verbessern Gesundheitskompetenz und der Herzzentrum Dresden GmbH Universitätsklinik sowie der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der Technischen Universität (TU) Dresden. Die Präsentation und Preisverleihung findet am 20.09.2022 im Rahmen des Hamburger Gesundheitswirtschaftskongresses statt.

  • Call for Nominations - Cloëtta Jubilee Prize 2023 - Deadline: September 2, 2022

    In honour of the 50th anniversary of the Prof. Dr. Max Cloëtta Foundation the Foundation awards the Cloëtta Jubilee Prize 2023, worth CHF 250'000.

  • Ausschreibung des Hirnliga-Forschungspreises für das Jahr 2022 - Deadline: 30. Juni 2022

    Die Hirnliga e.V. verleiht im Jahr 2022 ihren mit 10.000 Euro dotierten Preis für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten, die neue Aspekte zur Klinischen Erforschung neurokognitiver Störungen, insbesondere zur Alzheimer Krankheit beschreiben. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert, die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2022.

  • Invitation to LERU training of Unconscious Bias Observers (UBOs) October 4-5, 2022, Lund University, Sweden

    Lund University and Trinity College Dublin are holding a series of online training workshops for Unconscious Bias Observers (UBOs).

  • Ausschreibung: Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstädter-Nachwuchspreis 2023 - Deadline: 9. Mai 2022

    Dieser Preis wird von der Stiftung einmal jährlich an eine*n promovierte*n Nachwuchswissenschaftler*in verliehen, die/der an einer Forschungseinrichtung in Deutschland herausragende Leistungen auf dem Gebiet der biomedizinischen Forschung erbracht hat. Die Höhe des Preisgeldes beträgt bis zu € 60.000. Das Preisgeld darf ausschließlich forschungsbezogen verwendet werden.

  • Ausschreibung für Anträge der Förderlinie TRANSFORM - Deadline: 1. Juni 2022

    Interdisziplinäre Strukturförderung

    Innerhalb der Förderlinie TRANSFORM können Mittel als Anschub für langfristige strukturelle Änderungen der Forschungslandschaft der UZH beantragt werden.

  • Ausschreibung Forschungsförderung 2022 Stiftung Tumorforschung Kopf-Hals

    Für das Jahr 2022 schreibt die Tumorstiftung Kopf-Hals wiederum Forschungsförderungen aus, welche sich mit Projekten zur Ätiologie, Pathogenese oder Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich inklusive dem Neurokranium und kindlichen Kopf-Hals- onkologischen Krankheitsbildern beschäftigen. Anmeldefrist: 1. September 2022

  • 8th Rare Diseases Summer School - July 13th to July 15th 2022

    The ITINERARE Rare Disease Summer School will cover a broad spectrum of subjects in the field of rare diseases. Participants will engage with experts on topics ranging from disease mechanisms and animal models to improving diagnoses and developing novel therapies. Moreover, they will address the ethical, social, and legal (ELSI) challenges associated with rare diseases.

  • «Fokuswoche Grundversorgung»

    Die Universität Zürich hat im Zuge der Curriculumsrevision ZH Med4 vier Schwerpunkte definiert, die die Studierenden der Humanmedizin während ihrer gesamten Ausbildung begleiten sollen. Um unter anderem die Medizin in den Hausarzt- und Pädiatriepraxen sichtbarer werden zu lassen, wurde einer der Schwerpunkte bei der «Grundversorgung» gesetzt. Im Rahmen des neuen Moduls «Fokuswoche Grundversorgung» erweitern die Studierenden der UZH in interaktiven Workshops ihr Wissen um die Besonderheiten der modernen Patientenbetreuung in der Praxis, die integrativ, interdisziplinär und interprofessionell eine patientenzentrierte, evidenzbasierte Medizin praktiziert.

  • Verlängerung Deadline: Promedica Ausschreibung 2022: zwei Stellen für wissenschaftliche Oberärztinnen oder Oberärzte

    Die Promedica Stiftung schreibt für das Jahr 2023 zwei Stellen für wissenschaftliche Oberärztinnen oder Oberärzte aus, welche an einem der vier universitären Spitäler forschen und sich akademisch weiterentwickeln möchten. Die Deadline wurde auf den 29. April 2022 verlängert.

  • Veranstaltungsreihe FS 2022: Künstliche Intelligenz & Menschenrechte

    Gerne machen wir Sie auf die kommende Veranstaltungsreihe des FS 2022 zum Thema «Künstliche Intelligenz & Menschenrechte» aufmerksam.

  • «Fokuswoche Vernetzung» zur interprofessionellen Zusammenarbeit

    Die Universität Zürich, das Universitätsspital Zürich und die ZHAW stärken die Interprofessionalität in der Ausbildung der Gesundheitsberufe mit einer gemeinsamen «Fokuswoche Vernetzung». In dieser festigen Medizinstudierende der Universität Zürich zusammen mit Hebammen-, Pflege- und Physiotherapie-Studierenden der ZHAW die wichtigsten Kompetenzen für eine erfolgreiche interprofessionelle Zusammenarbeit. Ausserdem erweitern die Studierenden ihr Wissen um ihre eigene Rolle und die der jeweiligen anderen Berufsbilder in der Patientenversorgung.

  • «Fokuswoche Forschung»

    Wie werden wissenschaftliche Erkenntnisse in die medizinische Praxis umgesetzt? Wie wird die Zweckmässigkeit und Wirksamkeit neuer diagnostischer oder therapeutischer Verfahren überprüft? Wie wird die Qualität von medizinischen Informationen beurteilt? Die Beantwortung dieser für die evidenzbasierte Medizin zentralen Fragen steht im Mittelpunkt der Fokuswoche «Forschung», die in diesem Frühlingssemester erstmals für das 2. Studienjahr Medizin an der UZH durchgeführt wird.

  • Ausschreibung Vontobel-Preis für Alternsforschung 2022 - Deadline: 13. Mai 2022

    Seit vielen Jahren verleiht das Zentrum für Gerontologie der Universität Zürich jährlich der von der Vontobel-Stiftung finanzierten Preis für Alter(n)forschung der Universität Zürich. Einsendeschluss ist der 13. Mai 2022.

  • MPH-Vortragsreihe "Infektionskrankheiten und Public Health am Beispiel der Corona-Pandemie": Impfung

    Das Weiterbildungsprogramm Public Health bietet erneut eine spannende virtuelle Vortragsreihe zum Thema "Infektionskrankheiten und Public Health am Beispiel der Corona-Pandemie" an.

  • Die Anmeldung für den International Career Day 2022 am 08.04.2022 im Forum in Freiburg ist ab sofort möglich

    Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) führt am Freitag, 08. April 2022 im Forum in Freiburg den 18. International Career Day (ICD) durch.

  • ZIHPunconventional: Neues Förderprogramm für Forschende aus der Biomedizin mit unkonventionellen Karrieren Application Deadline 1. März 2022

    ZIHPunconventional ist ein Programm vom Zurich Centre der Integrativen Human Physiology (ZIHP) an der Universität Zürich.

  • Comprehensive Cancer Center Zürich: #SolagegenKrebs

    Am 14.2.2022 wird die Registrierung für die SOLA Stafette 2022 öffnen. Damit startet auch die CCCZ Spendenkampagne #SolagegenKrebs.

  • Ausschreibung des Rudi-Klose-Alzheimer-Forschungspreises der Hirnliga e.V. für das Jahr 2022 - Deadline: 31.03.2022

    Die Hirnliga e.V. verleiht im Jahr 2022 zum ersten Mal den mit 5.000 Euro dotierten Rudi-Klose-Alzheimer-Forschungspreis.

  • Öffentlicher Vortrag am 8. Feb. 2022: ensovibep – a journey from basic research to the development of a promising Covid-19 drug

    Am 8.2.2022 von 12-13 Uhr werden Prof. Andreas Plückthun vom Biochemischen Institut der UZH und Dr. Michael Tobias Stumpp, Chief Operating Officer, Mitglied des Management Boards und Co-Gründer von Molecular Partners AG auf Zoom einen Vortrag halten zur Entwicklung ihres Covid-19 Medikaments ensovibep. Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.

  • FreeNovation: 2022 call for proposals

    FreeNovation – A funding program of the Novartis Research Foundation:

    • Regulation of mitochondrial function
    • Pre-symptomatic detection of metabolic diseases
    • Immune memory of tissues
    Submit your application by 16th April 2022!

  • Ausschreibung Stern-Gattiker-Preis 2022

    Die SAMW schreibt zum dritten Mal den Stern-Gattiker-Preis aus. Er ist mit 15'000 Franken dotiert und würdigt Frauen in der akademischen Medizin. Durch deren Vorbildfunktion soll gezielt der weibliche Nachwuchs für eine derartige Karriere motiviert werden. Nominationen sind bis zum 25. März 2022 möglich.

  • Call for the Dr. Josef Steiner Cancer Research Award 2023

    The deadline for submission of project outlines is April 15th, 2022.

  • Einladung zum 1. Virtuellen SGKJPP CORONA Update / 03.02.2022 um 11:30 Uhr

    Mit dieser Veranstaltung will die Schweizerische Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie an ihre bisherigen Aktivitäten, Durchführung von Studien, Stellungnahmen, politische Öffentlichkeits- und Medienarbeit anschliessen und ein Diskussionsforum anbieten.

  • ZIHP News / January 2022

    The Zurich Center for Integrative Human Physiology (ZIHP) is a virtual network that brings together more than 100 research groups. It is an interdisciplinary center of competence of the University of Zurich. Integrative physiology combines research on the levels of molecules, cells, organs and the whole organism with the aim to bring into focus the complex functions of the human body.

  • Fokuswoche Digitalisierung: Die Medizin wird (und ist bereits) digital!

    Welche Chancen liegen in der zunehmenden Digitalisierung des Gesundheitswesens - aber auch welche Herausforderungen? Als eine von vier Fokuswochen beleuchtet die "Fokuswoche Digitalisierung" diese Fragen und schafft für die Studierenden der UZH die Grundlagen, um sich in einer zunehmend digitalen Medizin zurechtzufinden. Neben der Vermittlung von grundlegenden "Good Practices" und rechtlichen Aspekten im Umgang mit medizinischen Daten geht es dabei auch um Themen wie Künstliche Intelligenz oder mobile Health.

  • Seed Grants für partizipative Citizen Science-Projekte

    Die Partizipative Wissenschaftsakademie (PWA) vergibt Seed Grants für die Entwicklung und/oder Durchführung partizipativer Citizen Science-Projekte. Teams aus Forschenden und Bürgerinnen und Bürgern können bis zu 50'000 CHF beantragen. Die nächste Einreichfrist ist am 28.2.2022.

  • Ausschreibung Nutricia Förderpreis 2022

    Die Nutricia GmbH verleiht jährlich zu Ehren der wissenschaftlichen Arbeit von Dr. Werner Fekl den Förderpreis für Nachwuchswissenschaftler im Bereich klinische Ernährung und ist dotiert mit 5.000 Euro. Bewerbungsschluss: 28. Februar 2022

  • Ausschreibung des 13. Ars legendi-Fakultätenpreises Medizin - Deadline: 01.03.2022

    Der Medizinische Fakultätentag und der Stifterverband schreiben zum 13. Mal fachspezifisch den Ars legendi-Fakultätenpreis für exzellente Lehre in der Hochschulmedizin aus.

  • 29. Ärzteforum in Davos vom 07.-11. März 2022

    Vom 07. – 11. März 2022 findet das 29. Ärzteforum in Davos statt.  AssistentsärztInnen und StudentInnen profitieren von einem Spezialpreis ab CHF 100.– für die Wochenkarte!

  • Kick-Off Event am 14.12.2021 vom Kompetenzzentrum "Language&Medicine Zurich" - neu online

    Das neu gegründete, interdisziplinäre Kompetenzzentrum Language&Medicine Zurich lädt interessierte Forschende, Kliniker:innen und Studierende herzlich zum Kick-Off Event am 14.12.2021 (16:00 - 18:15 Uhr, online via Zoom) ein.

    The newly founded, interdisciplinary competence centre Language&Medicine Zurich invites interested researchers, clinicians and students to its kick-off event on December 14th (16:00 - 18.15hrs, online via zoom).

  • Cloëtta Preisverleihung 2021

    Die Preisverleihung findet am Freitag, den 26. November 2021, um 17 Uhr im Hauptgebäude der Universität Zürich statt.

  • Ausschreibung von Forschungsbeiträgen des Fonds zur Förderung des Akademischen Nachwuchses (FAN) - Deadline: 31. Januar 2022

    Der Fonds zur Förderung des akademischen Nachwuchses an der Universität Zürich (FAN) hilft hervorragenden, innovativen Nachwuchskräften, sich früh für eine akademische Laufbahn zu entscheiden und diese zielsicher verfolgen zu können.

  • Hack for Healthcare 2022: How 3D printing can aid underprivileged countries!

    Hack for Healthcare bringing together some of the brightest minds in tech, medicine and business. The event will take place from November 26-28 at Sihlberg Castle, Zurich.

  • Forum for Global Challenges 2022: Calling for contributions!

    The Forum for Global Challenges, which will take place at the International Convention Centre in Birmingham, UK, Tuesday 3rd – Thursday 5th May 2022. Deadline for proposals 3 December 2021.

  • Ausschreibung Roma Calling, Milano Calling, Palermo Calling

    Das Instituto Svizzero bietet die Möglichkeit, eigene Forschungen zu verfolgen und gleichzeitig am transdisziplinären Programm teilzunehmen.

  • CAS-Studiengang Sex- and Gender-Specific Medicine

    CAS-Studiengang Sex- and Gender-Specific Medicine (Universitäten Bern und Zürich). Anmeldefrist: 28. Januar 2022 (15. Dezember 2021 für gesponserte Plätze)

  • First "MeF connects": November 22nd, 2021

    MeF connects are bottom-up organized and centered on a concrete aim/question. Participation is open to all MeF members. Organizers of MeF connects chose the format that best fits their aims/questions. The call for 2022 MeF connects will be opened end of 2021.

  • Stehr Boldt Fellowship Award - Call for applications

    The Institute of Biomedical Ethics and History of Medicine at the University of Zurich is pleased to announce a call for applications for the Stehr-Boldt Fellowship Award in Biomedical Ethics. Deadline for applications: January 31, 2022

  • Stehr Boldt Fellowship Award - Call for applications

    The Institute of Biomedical Ethics and History of Medicine at the University of Zurich is pleased to announce a call for applications for the Stehr-Boldt Fellowship Award in Biomedical Ethics. Deadline for applications: January 31, 2022

  • Wissen-schaf(f)t Wissen: Die ganze Welt im Ausnahmezustand - was kann ich dagegen tun?

    Die Wissen-schaf(f)t Wissen-Herbstreihe 2021 ist dem Thema «Eine Zukunft nach der Pandemie» gewidmet. Link

  • LSZYN: Career Chat with Takeda on 16.11.2021

    Life Science Zurich Young Scientist Network invites you the the hybrid career chat on “Medical and Commercial Roles in Pharmaceutical Companies”, date 16.11.2021, 18:30 at UZH Campus Irchel or via Zoom. Register at careerchat.lszysn.ch

  • Ausschreibung für Lohfert-Preis 2022 gestartet

    Die Christoph Lohfert Stiftung schreibt den Lohfert-Preis 2022 aus. Das Thema: Gemeinsam für mehr Gesundheit: Modelle und Technologien zur Verbesserung der Erreichbarkeit, Aufklärung und Beteiligung in der gesundheitlichen Versorgung. Bewerbungsschluss ist am 28.02.2022

  • Eröffnungsfeier des Institut für Implementation Science

    Mit der Gründung des schweizweit einzigartigen Instituts für Implementation Science soll der Brückenschlag zwischen Forschung und Praxis verbessert werden. Denn häufig werden Forschungsresultate nicht effizient in die Praxis übertragen, was zu Über-, Unter- oder Fehlversorgung führen kann.

  • Öffentlicher Vortrag: What reinforcement learning tells me about happiness

    Am 12. November spricht Elena Vasilaki, Inge Strauch Gastprofessorin am Institut für Neuroinformatik, zum Thema "What reinforcement learning tells me about happiness".

  • Open Science Lunch Talks während der Open Access Week 2021

    Im Rahmen der internationalen Open Access Week 2021, vom 25. bis 29. Oktober 2021, werden kurzweilige online Lunch Talks von Expert*innen aus verschiedenen Bereichen des Open Science präsentiert.

  • ITINERARE-Symposium am 12.11.2021 von 14:00 - 18:00 Uhr am Kinderspital Zürich

    Das ITINERARE-Symposium 2021 findet am 12. November 2021 am Kinderspital Zürich statt. Deadline der Registration ist der 31. Oktober 2021.

  • IRP Calls 2021 for Research in Paraplegia

    The International Foundation for Research in Paraplegia invites applications in the field of Clinical or Basic Research on CNS Regeneration, Neuroprotection and Functional Restoration with special emphasis on the spinal cord.

    Deadline for applications: October 31, 2021

  • Jahrespreis der Universität Zürich 2022

    Deadline für Nominationen ist der 31. Oktober 2021

  • Nomination zum Team-Effort-Preis 2021 - Deadline: 31.10.2021

    Gerne machen wir Sie auf den Team-Effort-Preis der Universität Zürich aufmerksam, welcher im kommenden Frühjahr zum vierten Mal verliehen wird.

  • Call für DIZH-Innovationsprogramm - Deadline: 01.11.2021

    Das Innovationsprogramm ist ein zentrales Instrument der DIZH. Durch verschiedenartige Innovationsprojekte der Zürcher Hochschulen mit dem privaten und öffentlichen Sektor im Bereich Digitalisierung sollen die Erkenntnisse aus der Forschung näher an die Praxis herangeführt und für die Anwendung verfügbar gemacht werden.

  • UZH Mentoring Award 2021: Betreuer*innen von Doktoraten

    Mit dem UZH Mentoring Award werden Betreuer*innen von Doktoraten an der UZH für hervorragende Betreuung und Nachwuchsförderung ausgezeichnet. Nominationen können bis zum 15. Oktober 2021 eingereicht werden.

  • Wissen-schaf(f)t Wissen Herbstreihe 2021: Eine Zukunft nach der Pandemie

    Das ZIHP freut sich, Ihnen die nächste "Wissen-schaf(f)t Wissen" -Vortragsreihe bekanntzugeben, welche dem Thema "Eine Zukunft nach der Pandemie" gewidmet ist!

  • Nominierung von PhDs und Postdocs für das 4. World Laureates Forum in Schanghai vom 30.10.2021 bis zum 03.11.2021 - Deadline: 20.09.21

    Beim 4. World Laureates Forum in Schanghai handelt es sich um ein Treffen von Nachwuchsforschenden mit Preisträger*innen von bedeutenden Wissenschaftspreisen.

  • Life Science Zurich Young Scientist Network: Career Chat - 16th September 2021

    Have you always been wondering what it means to work in Medical Communication? Would you like to know more about the work of a Medical Writer and the strategic vision, innovative thinking and creative execution behind it?

  • From science to startup – Apply for an UZH Entrepreneur Fellowship! - Application deadline 15 October 2021

    Do you have an idea for an innovative solution in medicine and life sciences based on UZH research? With the UZH Entrepreneur Fellowships for Bio & MedTech, researchers are supported to develop a product or service towards a marketable solution and to lay the basis for a university spin-off.

  • Oxford-style Debate: Are we ready for Medical Artificial Intelligence?

    On Tuesday, October 5, 2021 from 17:30 to 19:30, a high-level Oxford-style debate evening on the use of Artificial Intelligence (AI) systems and its expanded roles within the healthcare sector will take place in the Aula KOL-G-201.

  • Programm Symposium Translationale Psychiatrie über die Lebensspanne ist online

    Das öffentliche Symposium findet am 31. August 2021 von 8:00-12:00 an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich statt.

    Link zum Programm

  • Seeking nominations: Harrington Prize for Innovation in Medicine

    The Harrington Prize for Innovation in Medicine honors a physician-scientist for notable achievements in innovation, creativity, and potential for clinical application. Deadline: 20.09.2021

  • Webinar / Remote Selection Symposium des Paul-Ehrlich- und Ludwig-Darmstädter-Nachwuchspreises 2022 am 17.09.2021

    Das Webinar findet am Freitag, 17. September von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

  • Neuer Fakultätsvorstand und neues Organisationsreglement

    Seit 1. August 2021 ist das totalrevidierte Organisationsreglement der MeF in Kraft und der neue Fakultätsvorstand im Amt. Den ausscheidenden Mitgliedern des bisherigen Fakultätsvorstandes danken wir herzlich für das grosse Engagement und freuen uns auf die Zusammenarbeit in der neuen Besetzung!

  • Ausschreibung Forschungsförderung 2021 Stiftung Tumorforschung Kopf-Hals

    Für das Jahr 2021 schreibt die Tumorstiftung Kopf-Hals wiederum Forschungsförderungen aus, welche sich mit Projekten zur Ätiologie, Pathogenese oder Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich inklusive dem Neurokranium und kindlichen Kopf-Hals-onkologischen Krankheitsbildern beschäftigen. Anmeldefrist: 1. September 2021

  • Stadtspital Zürich – neuer Name für Waid und Triemli

    Das Stadtspital Waid und Triemli rückt noch näher zusammen und tritt künftig unter dem Namen Stadtspital Zürich auf. Ab 01. September 2021 ist das Stadtspital Zürich zudem auch rechtlich eine Einheit.

  • Gemeinsam Nachhaltigkeitsziele erreichen

    Die UZH hat sich in ihrer Umsetzungsstrategie 2030 zur Sustainability Policy ambitionierte Nachhaltigkeitsziele gesetzt. Diese sind nur erreichbar, wenn möglichst viele UZH-Angehörige auch durch ihr persönlliches Engagement dazu beitragen.

  • Grants call FSRMM 2021

    Die Schweizerische Stiftung für die Erforschung der Muskelkrankheiten
    lanciert den Call für Forschungsprojekte 2021. Deadline für die Bewerbung ist der 31. August 2021.

  • Call for research projects in applied human toxicology

    The Swiss Centre for Applied Human Toxicology (SCAHT) today launched a call for targeted research projects to complement its existing research competences, broaden its scientific network, and strengthen the existing core areas of its 2021 – 2024 research programme. Submission deadline 15 September 2021.

  • Erfolgreiche Zusammenarbeit zum Nutzen der Patienten*innen

    Das Team der Universitätsklinik Balgrist führte im Dezember 2020 unter der Leitung von Prof. Dr. med. Mazda Farshad erfolgreich die erste direkt auf den Patienten projizierte holografisch navigierte Wirbelsäulen-Operation durch. Die Operation ist Teil einer klinischen Studie, die weltweit erste dieser Art. Die Technologie wurde an der Universitätsklinik Balgrist entwickelt.

  • Eröffnungsfeier am 28.10.2021 - Institut für Implementation Science in Health Care

    Ist die Schweiz reif für Implementation Science?

  • Online-Veranstaltung zum Thema "Gesund altern" am 21.06.2021

    Wie können wir gesund älter werden?

    Wir alle werden älter. Umso wichtiger ist es, unsere Gesundheit und Selbstständigkeit im Alter beizubehalten. Doch wie schaffen wir es, gesund älter zu werden?

  • Ausschreibung Georg Friedrich Götz-Preis 2021 - Deadline: 15.09.2021

    Der Georg Friedrich Götz-Preis wird jährlich an zwei Forschende, die an der Universität Zürich habilitiert sind und sich über hervorragende, international anerkannte Leistungen auf dem Gebiet der Grundlagen- oder klinischen Forschung ausweisen können, ausgerichtet. Der Preis ist mit insgesamt CHF 30.000 dotiert und wird im Rahmen des "Day of Clinical Research" verliehen.

  • Symposium "Epigenetic Inheritance: Impact for Biology and Society" on 25-27 August 2021

    The symposium is dedicated to the theme of epigenetic inheritance, a recently emerged discipline at the interface between biology, medicine and environmental science that studies how life experiences and environmental factors modify the organism across generations. It is the third edition of an international conference dedicated to this topic held at ETH Zurich first in 2017 then in 2019.

  • Gastprofessur Inge Strauch - Online Veranstaltung "Digitale Lehre - Quo Vadis?" am 14.06.2021

    In dieser online Veranstaltung möchten wir gemeinsam mit Studierenden, Lehrenden und Dekanatsmitarbeiter*innen Erfahrungen und Wünsche zu digitalem Lernen und Lehren austauschen. Gleichzeitig informieren wir auch über aktuelle Trends und Forschungsergebnisse aus dem Bereich des digitalen Lernens und Lehrens.

  • Launch Call for National Data Streams

    We hereby announce that SPHN and PHRT will launch the joint call for proposals for National Data Streams (NDS) on 1 June 2021. Flyer National Data Streams

  • Lohfert-Preis 2021 für UKE – Integrierte Versorgung zur Behandlung von Menschen mit schweren psychotischen Erkrankungen

    Der Preisträger des Lohfert-Preis 2021 erhält das „Hamburger Modell - integrierte und koordinierte Versorgung von Menschen mit schweren psychotischen Erkrankungen“ am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Die Präsentation und Preisverleihung findet am 21.09.2021 im Rahmen des Hamburger Gesundheitswirtschaftskongresses statt.

  • Ausschreibung SAMW Young Talents in Clinical Research

    Die Finanzierung des Förderprogramms Young Talents in Clinical Research (YTCR) wurde für weitere vier Jahre (2021 - 2024) zugesichert, um «protected research time» und Beiträge für eigenständige Forschungsprojekte zu finanzieren. Eingabetermin für Gesuche ist der 30. Juni 2021

  • Neuer Kodex zur wissenschaftlichen Integrität der Wissenschaftlichen Akademien Schweiz

    Die Wissenschaftlichen Akademien Schweiz haben einen neuen Kodex zur wissenschaftlichen Integrität veröffentlicht.

  • Gastprofessur Inge Strauch - Online Veranstaltung "Digitale Lehre - Quo vadis?" am 14.06.2021

    In dieser online Veranstaltung möchten wir gemeinsam mit Studierenden, Lehrenden und Dekanatsmitarbeiter*innen Erfahrungen und Wünsche zu digitalem Lernen und Lehren austauschen. Gleichzeitig informieren wir auch über aktuelle Trends und Forschungsergebnisse aus dem Bereich des digitalen Lernens und Lehrens.

  • 17th Symposium of the ZIHP - Call for abstracts and registration

    17th Symposium of the Zurich Center for Integrative Human Physiology (ZIHP) takes place on Tuesday, September 7, 2021.

    Deadline for submission of abstracts: Friday, May 28, 2021
    Deadline for registration: Friday, August 27, 2021

  • Reminder: Ausschreibung Ingrid zu Solms-Wissenschaftspreis für Medizin

    Der mit 10.000 Euro dotierte Preis richtet sich an junge Forscherinnen (bis 40 Jahre), die auf dem Gebiet der Grundlagenforschung der klinischen Medizin oder der ärztlichen Psychotherapie arbeiten. Deadline: 31. Mai 2021

  • Doktoratsprogramm Clinical Science - Eingabe offener PhD-Stellen bis 15. Mai

    Planen Sie im Herbst 2021 in Ihrer Klinik oder Ihrem Institut eine PhD-Stelle auszuschreiben? Sie können uns offene Stellen bis zum 15. Mai 2021 melden. Die Bewerbungsfrist für das Doktoratsprogramm Clinical Science läuft bis 1. Juli 2021.

  • Ausschreibung: Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstädter-Nachwuchspreis 2022 / Frist: 9. Mai 2021

    Der Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstädter-Preis sowie der Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstädter-Nachwuchspreis  wurden auch in diesem Jahr beide Preise zuerkannt, allerdings findet die öffentliche Verleihung der Preise 2021 aufgrund der Corona-Pandemie und der einhergehenden Maßnahmen zur Kontaktbeschränkung erst am 14.03.2022 statt, wie üblich zum Geburtstag von Paul Ehrlich und in der Paulskirche Frankfurt -  und dann gemeinsam mit den künftigen Preisträger*innen 2022.

  • «Wissen-schaf(f)t Wissen» Vortragsreihe «Wie funktioniert Forschung?»

    Am Montag, den 3. Mai 2021 von 18:15 ‐ 19:45 Uhr findet die nächste Veranstaltung der «Wissen-schaf(f)t Wissen» Vortragsreihe «Wie funktioniert Forschung?» statt. Die Veranstaltung widmet sich dem topaktuellen Thema «Impfungen»: Wie entsteht ein Impfstoff?

  • Ausschreibung Science Night 2021

    In Kooperation mit der Theologischen Fakultät der UZH sowie dem Zentrum für Religion, Wirtschaft und Politik veranstaltet das St. Anna Forum eine Science Night. Einreichung der Beiträge bis zum 9. August 2021

  • 8th Rare Diseases Summer School

    The Summer School 2020 and 2021 have been cancelled due to the covid-19 pandemic - New Dates 2022 available

    The 8th Rare Diseases Summer School will focus on a wide variety of subjects in the arena of rare diseases, from disease mechanisms and animal models, to improving diagnoses, to novel therapeutics.

  • Ausschreibung Forschungsförderung 2021 - Stiftung Tumorforschung Kopf-Hals

    Für das Jahr 2021 schreibt die Tumorstiftung Kopf-Hals wiederum Forschungsförderungen aus, welche sich mit Projekten zur Ätiologie, Pathogenese oder Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich inklusive dem Neurokranium und kindlichen Kopf-Hals- onkologischen Krankheitsbildern beschäftigen. Anmeldefrist: 1. September 2021

  • Fokuswoche Grundversorgung

    Die Universität Zürich hat im Zuge der Curriculumsrevision ZH Med4 vier Schwerpunkte definiert, die die Studierenden der Humanmedizin während ihrer gesamten Ausbildung begleiten sollen. Um unter anderem die Medizin in den Hausarzt und Pädiatriepraxen sichtbarer werden zu lassen, wurde einer der Schwerpunkte bei der «Grundversorgung» gesetzt. Im Rahmen des neuen Moduls «Fokuswoche Grundversorgung» erweitern die Studierenden der UZH in interaktiven Workshops ihr Wissen um die Besonderheiten der modernen Patientenbetreuung in der Praxis, die integrativ, interdisziplinär und interprofessionell eine patientenzentrierte, evidenzbasierte Medizin praktiziert.

  • Ausschreibung Laufbahnförderprogramm "Filling the Gap" - Deadline 06. Juni 2021

    Die Medizinische Fakultät der Universität Zürich schreibt zum fünften Mal das Laufbahnförderprogramm "Filling the Gap" aus. „Filling the Gap“ richtet sich an talentierte Physician Scientists und ermöglicht es diesen, Ihre Forschung voranzutreiben. Eingabetermin: 06. Juni 2021

  • Kick-off Event, zur Vorstellung der ersten Forschungskonsortien des The LOOP Zurich findet am 20. April 2021 statt

    Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation wird der Anlass nicht als Präsenzveranstaltung im Auditorium der Careum Stiftung durchgeführt werden können. Er wird daher virtuell als Livestream ab 17:15 Uhr stattfinden.

  • Call for applications for UZH FOUNDATION-AWARD for Research in Brain Diseases - Deadline: 30.04.2021

    UZH Foundation awards a yearly prize (10,000 Swiss Francs) to a PhD student for outstanding contributions to non-clinical basic research related to brain disorders, e.g., Alzheimer’s disease, Parkinson’s disease, Huntington’s disease, brain cancer, epilepsy, depressive disorders, etc.

  • Invitation for the workshop MDs beyond clinical practice on 16.06.2021

    The Epidemiology, Biostatistics and Prevention Institute would like to invite you to a workshop MDs beyond clinical practice on June 16, 15:00 - 18:00.

  • Einladung zur Jahrestagung des Vereins Familie in der Hochschule e.V. am 07. und 08. Juni 2021

    Die Universität Zürich möchte Sie herzlich zur siebten Jahrestagung des Vereins Familie in der Hochschule e.V. am 07. und 08. Juni 2021 mit dem Thema "Social Responsibility - Welche gesellschaftliche Verantwortung trägt die Hochschule im Hinblick auf Familienorientierung?" einladen.

  • Ausschreibung Herbert-Stiller-Preis - Frist: 31.07.2021

    Der Verein "Ärzte gegen Tierversuche" schreibt aktuell einen Förderpreis von € 20.000 für tierversuchsfreie Forschungsvorhaben aus.

  • Michelson Prizes 2021: Next Generation Grants

    The Michelson Prizes support young investigators in the area of human immunology, vaccine discovery and immunotherapy research for major global diseases. The application window will run from April 1 – June 18, 2021.

  • Citizen Science Summer School 2021: Bewerbung bis 10. März 2021 möglich!

    A virtual summer school for early career researchers and citizen science practitioners, hosted by the University of Zurich and ETH Zurich from 14-25 June 2021. Apply by 10 March 2021. www.citizenscienceschool.uzh.ch

  • Invitation - Roundtable "SHAPING RESILIENT SOCIETIES TOWARDS A SUSTAINABLE FUTURE" on 17.03.2021

    Invitation to the Roundtable "SHAPING RESILIENT SOCIETIES TOWARDS A SUSTAINABLE FUTURE". An online event in the framework of the UNECE Regional Forum on Sustainable Development, co-organized by the University of Zurich and the University of Geneva and supported by the Swiss Government.

  • Angebot für angehende Chiropraktik-Studierende

    Sie haben sich zum Studium der Chiropraktik angemeldet und werden im Sommer den Eignungstest für das Medizinstudium (EMS) absolvieren müssen.

  • Ausschreibung Forschungspreis SFEFS - Frist: 31.03.2021

    Auch in diesem Jahr können junge, innovative Forschende auf dem Gebiet der Humanernährungsforschung für den Forschungspreis SFEFS 2021 vorgeschlagen werden.

  • Forschung für Leben - Manifest

    Politische Aktivitäten gefährden die biomedizinische Forschung in der Schweiz - Studien mit Tieren werden schleichend verboten.

  • From science to startup – Apply for an UZH Entrepreneur Fellowship

    New in 2021 is a program to support digital innovations next to the established tracks for Bio & MedTech projects. The deadline for applications is 15. April 2021.

  • Rudolf Mumenthaler ist neuer Direktor der Universitätsbibliothek

    Seit Anfang Jahr arbeitet Rudolf Mumenthaler im Projekt "Aufbau Universitätsbibliothek" in seiner Rolle als Direktor der UBZH mit. Ihm ist es wichtig, nachdem er alle Bibliotheken der UZH besucht hat, im persönlichen Austausch die Bedürfnisse der Fakultätsangehörigen zu erfahren.

  • Neues schweizweites Gendermedizin-Curriculum-Projekt

    Sieben Schweizer Hochschulen und eine Krankenpflegeschule erhalten Fördergelder, um die geschlechts-spezifische Medizin in die medizinische Ausbildung der Schweiz zu integrieren.

  • Townhall Meeting with CSL Behring

    Info Event: CSL Research Acceleration Initiative 2021. Join the virtual info event on Tuesday, Feb 16th, 4-5 pm!

  • SNF R’Equip: Einreichung Unterlagen für UZH-interne Prüfung bis 1. April 2021

    Mit dem Förderprogramm «R'Equip» unterstützt der SNF Anschaffung und Entwicklung von Forschungsapparaturen. Der nächste Eingabetermin für R’Equip-Gesuche ist der 3. Mai 2021.

  • Ausschreibung für die IBH-Labs 2022

    Die IBH hat eine neue Runde der IBH-Labs für die Jahre 2022-2026 ausgeschrieben. Deadline ist der 7. Mai 2021.

  • Dekanat im Betrieb mit minimaler Präsenz seit 25. Januar 2021

    Das Dekanat arbeitet derzeit wieder im Home Office. Sie erreichen uns am besten per Email. Wir entschuldigen uns aufgrund der besonderen Umstände für allfällige Verzögerungen in der Beantwortung Ihrer Anfrage.

  • Horizon Europe for Switzerland

    We are pleased to invite you to “Horizon Europe for Switzerland", a 2-day national online information event of Euresearch on 17-18 February 2021.

  • Vontobel-Preis für Alter(n)sforschung 2021 und Weiterbildungsangebote des ZfG

    Seit vielen Jahren verleiht das Zentrum für Gerontologie der Universität Zürich jährlich den von der Vontobel-Stiftung finanzierten Preis für Alter(n)forschung der Universität Zürich. Einsendeschluss ist der 30. April 2021.

  • Ausschreibung Rudolf-Schoen-Preis 2021

    Die Stiftung der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie schreibt den
    Rudolf-Schoen-Preis für Rheumatologie
    aus für eine hervorragende wissenschaftliche Arbeit aus dem Gebiet der Rheumatologie. Bewerbungsschluss ist der 14. Mai 2021

  • Corona Update

    Neue Massnahmen des Bundesrats, Corona-Info der UZH online.

    Wichtig: Die MeF führt die Prüfungen wie geplant in Präsenz durch.

  • Ausschreibungen mit der Kyoto University

    Open Joint Funding Call up to 5'000 CHF and Early Career Mobility Program providing travel funds in already existing fields of cooperation up to 3'000 CHF. Deadline: 19 February 2021.

  • Ausschreibung für den Meyer Award 2021

    Ein neu etablierter Preis der Resortho Foundation für den Meyer Award für Forschung in Orthopädie. Ende der Bewerbungsfrist: 28. Februar 2021

  • Seed Grants für Citizen Science-Projekte

    Die Partizipative Wissenschaftsakademie (PWA) am Citizen Science Center möchte die Teilnahme und Teilhabe von Bürgerinnen und Bürgern an Wissenschaft und Forschung fördern. Die nächste Einreichfrist ist der 28. Februar 2021, 23:59h.

  • DIZH Innovation Call

    Die Digitalisierungsinitiative des Kantons Zürich (DIZH) will die Wettbewerbsfähigkeit des Kantons Zürich als Forschungs- und Entwicklungsstandort stärken. Sie unterstützt Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft darin, die Chancen der Digitalisierung wahrzunehmen und für den Standort Zürich gewinnbringend zu nutzen.

    Eingabefrist für den ersten Call ist der 1. März 2021.

  • Forum for Global Health Ethics TOMORROW

    Going first: the ethics of vaccine self-experimentation in coronavirus times. Discuss at the Forum for Global Health Ethics TOMORROW, 16.12.2020, 16:00, organized by the Institute of Biomedical Ethics and History of Medicine (IBME) of the University of Zurich together with the Swiss Medical Weekly.

  • Aufruf für Beiträge an der Scientifica 2021

    Die 7. Scientifica findet vom 3.-5. September 2021 unter dem Motto «Natürlich – künstlich» statt. Die Scientifica 2021 wird neu neben dem Standort Zentrum auch auf dem Irchel und dem Hönggerberg stattfinden. Eingabefrist für Beiträge aller Art ist Ende Januar 2021.

  • EoE-Stiftung Ausschreibung 2021

    Die EoE Stiftung fördert Forschungs- und Weiterbildungsprojekte im Bereich eosinophiler gastro-intestinaler Erkrankungen. Der maximal zugesprochene Betrag beläuft sich auf CHF 60'000.- für die Periode von einem Jahr. Eingabe-Termine: jeweils 1. April und 1. Oktober 2021

  • Ausschreibung Roma Calling, Milano Calling, Palermo Calling

    Das Instituto Svizzero bietet die Möglichkeit, eigene Forschungen zu verfolgen und gleichzeitig am transdisziplinären Programm teilzunehmen.

  • CAS MedLaw UZH Studiengang 2021

    Die Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Nachweis der Berufsqualifikation sind bis spätestens 31. Dezember 2020 einzureichen für den Studiengang: Certificate of Advanced Studies CAS MedLaw

  • Preisverleihung Vontobel-Preis für Alter(n)sforschung 2020 - Online Festakt am 26.11.2020

    Das Zentrum für Gerontologie der Universität Zürich verleiht jährlich den von der Vontobel-Stiftung dotierten Preis für Alter(n)sforschung der Universität Zürich.

  • Neue Calls der Digital Society Initiative (DSI)

    DSI Call der Infrastrukturen/Labs (1. April 2021) und Call für DIZH Brückenprofessuren (Interessensbekundung: 1. Februar 2021, Antrag: 1. Mai 2021).

  • Neue Ausschreibungen der Abteilung Internationale Beziehungen

    Call for Proposals für Projekte mit der FU Berlin (15.02.2021), Berlin-Zurich Travel Fund, Prag-Zurich Travel Fund, Mobilitätsstipendien für Master- und PhD-Studierende aus dem globalen Süden an die UZH (10.02.2021).

  • AI in der Medizin - gesünder dank Künstlicher Intelligenz? - Öffentlicher Vortrag und Podiumsdiskussion am 24.11.2020

    Expert*innen des Universitätsspital Zürich geben einen Einblick, wie Künstliche Intelligenz in der Medizin angewandt wird. Es sind alle UZH-Mitarbeiter*innen und USZ-Mitarbeiter*innen, Student*innen und interessierte Bürger*innen zu diesem Anlass eingeladen.

  • SNSF Eccellenza Zusprachen für die UZH

    9 Zusprachen (6 Fellowships und 3 Grants) gehen an Forschende der UZH. Herzliche Gratulation!

  • Neuer CAS-Weiterbildungsstudiengang in Sex- and Gender-Specific Medicine

    Der CAS-Weiterbildungsstudiengang in Sex- and Gender-Specific Medicine nimmt ab sofort Anmeldungen entgegen.

    Anmeldeschluss: 29. Januar 2021 (reduzierte Plätze sind auf First-Come-First Serve Basis verfügbar)

  • Grüezi@UZH - The Graduate Campus welcome event for PhD candidates and postdocs on 19.11.2020

    Together with the Faculties of Science, Medicine and the Vetsuisse Faculty, Graduate Campus (GRC) cordially invites you to the welcome event Grüezi@UZH for doctoral candidates and postdoctoral researchers.

  • Ausschreibung der Schweizerischen Stiftung für Alkoholforschung 2021

    Die Schweizerische Stiftung für Alkoholforschung verfolgt das Ziel, die wissenschaftliche Forschung auf dem gesamten Gebiet der Alkoholfragen mit gesundheitlicher Relevanz zu fördern.

    Deadline: 01.04.2021

  • Ausschreibung für den Lohfert-Preis 2021

    Die Christoph Lohfert Stiftung schreibt den Lohfert-Preis 2021 aus.

  • Virtueller Vortrag am 19.11.2020 - Empirische Studie zu Berufungsverfahren

    "Zwischen Gleichstellungspolitik und Leistungsgerechtigkeit: Geschlechtsspezifische Chancen in Berufungsverfahren"

    In diesem Vortrag präsentiert Prof. Dr. Thomas Hinz (Universität Konstanz, DE) eine empirische Studie zu mehr als 250 Berufungsverfahren an einer deutschen Universität.

  • Hochschulmedizin Zürich Jahresanlass 2020

    Der Jahresanlass der Hochschulmedizin Zürich findet virtuell statt am

    Donnerstag, den 12, November 2020 von 18:00 - 18:30 Uhr

  • Chiropraktik Infoveranstaltung am 16.11.2020

    Am 16. November 2020 findet eine online Informationsveranstaltung für Interessierte am Studiengang "Chiropraktische Medizin" statt.

    An diesem Anlass erhalten Interessierte wertvolle Informationen zum Chiropraktik Studium und nützliche Tipps zum EMS. Im Anschluss beantworten Dozierende und Studierende der Chiropraktischen Medizin deine Fragen.

  • Ausschreibung: FAN Awards 2024

    Die ehemaligen Mercator Awards heissen neu FAN Awards.

    Anträge sind bis 1. November 2020 einzureichen.

  • Schweizer Paraplegiker-Stiftung (SPS)

    Nächste Eingabefrist Forschungsprojekt-Gesuche: 1. Dezember 2020

  • Berufungs-Workshops / Career Planning Worhshops for UZH female postdocs

    Englisch: 26.-27. Oktober 2020 - 6 places available

    Deutsch: 21.-22. Januar 2021 - 5 Plätze verfügbar

  • DSI Ringvorlesung am 24. September 2020 - Health in a Digital Society: More Power to the People?

    24. September 2020, 18:15 Uhr

    Die digitale und mobile Gesundheit verspricht, die Bürgerinnen und Bürger in die Lage zu versetzen, eine noch grössere Rolle in der Gesundheitsversorgung und bei der Entscheidungsfindung zu spielen. Doch wie hilft die Digitalisierung den Bürgerinnen und Bürgern, mehr Kontrolle über ihre Gesundheit zu erlangen?

  • Academic Authorship - GRC Jahresveranstaltung

    Jede/r kann online über Zoom teilnehmen und seine/ihre Diskussionspunkte einbringen - wir freuen uns besonders auf die Teilnahme von vielen Nachwuchsforschenden!

  • Paul-Martini-Preis 2021 Ausschreibung

    Die Paul-Martini-Stiftung schreibt auch für das Jahr 2021 den mit nunmehr 50.000 Euro dotierten Paul-Martini-Preis aus, der hervorragende Leistungen in der klinischen Pharmakologie auszeichnen soll. Bewerbungsschluss ist Montag, der 30. November 2020.

  • Swiss Medical Board Medienmitteilung / Communication de presse

    Das Swiss Medical Board wird seine Arbeiten einstellen. Der Vorstand des Swiss Medical Board (SMB) hat entschieden, den Betrieb des Kompetenzzentrums per Ende 2021 einzustellen:

    MM Swiss Medical Board Mitteilung

    CP Swiss Medical Board Communication de presse

  • Zurich Life Science Week 2020

    Are you almost finished with your Masters, PhD or PostDoc and are looking for a job in the Life Science industry?

    Then we are pleased to invite you for the Zurich Life Science Week, which will take place this year from the 12th to 16th of October, at the University of Zurich.

  • Leonhard Med Info Event: Support for LOOP Zurich proposals

    In preparation for the submission of research proposals to the current LOOP Zurich open call (https://theloopzurich.ch/), we would like to invite you to the following info event “Leonhard Med Info Event: Scientific Data & IT Support for LOOP proposals” on 2 September, 16:00 - 16:45, via Zoom.

  • Velux Foundation shifts its focus in Ophthalmology Research to low- and middle-income countries

    From 2021, only projects focusing on ophthalmology research related to the specific situations and context of low- and middle-income countries (LMIC), conducted by or in collaboration with research institutions based in LMIC, will be considered.

  • Webinar / Remote Selection Symposium des Paul-Ehrlich- und Ludwig Darmstädter-Nachwuchspreises 2021

    Das Webinar findet am 14. September 2020 statt. Registration Deadline ist der 10. September 2020

  • Virtueller Kongress der Schweizerischen Fachgesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und-Psychotherapie (SGKJPP): «Herausforderungen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie». 28.8.2020.

    Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschlossen, den Kongress, der in Zürich hätte stattfinden sollen, nicht abzusagen, sondern erstmals als virtuellen Kongress durchzuführen.

  • Deadline extended: Call for Proposals: NIBR Global Scholars Program

    The Novartis Institutes for BioMedical Research (NIBR) is seeking to advance science through the NIBR Global Scholars Program (NGSP). New Deadline: 7. August 2020

  • Ausschreibung der Stiftung zur Förderung der Ernährungsforschung

    Die SFEFS schreibt Stipendien, Forschungs- und Publikationsbeiträge mit Deadline Ende Juli 2020 sowie einen Forschungspreis mit Deadline Ende März 2021 aus.

  • Verlängerung der Ausschreibung für den Georg Friedrich Götz-Preis 2020

    Der Götz-Preis soll an junge, engagierte und ausgezeichnete Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler vergeben werden. Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 6. Juli 2020 verlängert.

  • 2020 DQBM Founding Symposium

    Please join the upcoming 2020 DQBM Founding Symposium on October 19th 2020 at the Careum Auditorium in Zurich, Switzerland. 

  • WEF Action Platform on COVID-19

    WEF has recently created a new action platform on COVID-19, focussing on three main topics: Galvanizing the global business community for collective action; Protecting people's livelihoods and facilitating business continuity; Mobilizing cooperation and business support for the COVID-19 response

  • Special COVID-​19 Call for Projects Grants with Asia

    The Swiss Leading House for Asia has decided to launch a special COVID-​​​19 call for project grants. The grant sum is max. 25.000 CHF per project, possible project duration up to 12 months. Deadline: 30 August 2020

  • Feminno-Call open: Female Innovation and Career Development Program

    feminno offers mentoring and career development for female scientists interested in innovation. The program addresses female researchers from Life Sciences currently working as a PhD student, Postdoc at the University of Zurich, ETH Zurich or Basel University.

  • Härtefallregelung für Nachwuchsforschende im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie

    Die Universitätsleitung hat eine Härtefallregelung für Personen auf Qualifikationsstellen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie verabschiedet.

  • Preisträger des Lohfert-Preises 2020

    Der Preisträger des Lohfert-Preises 2020 steht fest.

  • Johann-Georg-Zimmermann-Forschungspreis/Medaille 2020/2021

    Gerne möchten wir Sie auf die kommende Bewerbungsfrist 31.08.2020 des Johann-Georg-Zimmermann-Forschungspreises und der Johann-Georg-Zimmermann-Medaille aufmerksam machen.

  • EU-Förderung-Deadlines: ERC Advanced Grant & Marie Skłodowska-Curie Individual Fellowship 2020

    Gerne möchten wir Sie auf die kommende Bewerbungsfrist 26.08.2020 für den ERC Advanced Grant und die Bewerbungsfrist 09.09.2020 für das Marie Sklodowska Fellowship-Programm aufmerksam machen.

     

  • Ausschreibung Johann-Georg-Zimmermann-Preis und Johann-Georg-Zimmermann-Medaille 2020/21

    Der zweiteilige Johann-Georg-Zimmermann-Preis zählt zu den höchsten Auszeichnungen Deutschlands im Bereich der Krebsforschung.

  • Doktoratsprogramm Clinical Science

    Gerne möchten wir Sie auf die kommende Bewerbungsfrist 1. Juli 2020 für das Doktoratsprogramm Clinical Science aufmerksam machen.

  • Investigator Initiated Clinical Trials (IICT) 2020

    Der SNF schreibt zum sechsten Mal die gezielte Unterstützung von Forschenden initiierten, von der Industrie unabhängigen klinischen Studien aus. Eingabefrist ist der 26. Mai 2020.

  • Career Chat - 14th May via Zoom

    Thinking about steering your career towards industry? Eager to know more about the work environment in a biotech start-up? If so, join us on Thursday 14th May for our first online Career Chat.

  • Wiederaufnahme von Forschungsarbeiten im reduzierten Betrieb erlaubt

    Die Wiederaufnahme von Forschungsarbeiten in den Räumlichkeiten der UZH ist ab Montag, 27.04.2020, wieder möglich.

  • Ausschreibung "Stipendien im Ausland (FFP)"

    Das medAlumni UZH unterstützt die medizinische Forschung mit einem Stipendium für junge Forscher für einen kurzen Praktikumsaufenthalt in einem Forschungszentrum im Ausland (FFP).

  • Ausschreibung Forschungsförderung 2020: Stiftung Tumorforschung Kopf-Hals

    Für das Jahr 2020 schreibt die Tumorstiftung Kopf-Hals wiederum Forschungsförderungen aus, welche sich mit Projekten zur Ätiologie, Pathogenese oder Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich inklusive dem Neurokranium und kindlichen Kopf-Hals- onkologischen Krankheitsbildern beschäftigen.

  • Ausschreibung Dr. Stierlin-Preis für eine Publikation in der Chirurgie oder Orthopädie

    Der Dr. Stierlin-Preis über 5'000 Fr wird alle 5 Jahre an die Erstautorin oder den Erstautor einer hervorragenden Publikation auf dem Gebiet der Chirurgie oder Orthopädie vergeben. Deadline: 31.5.2020

  • Neue Ausschreibung der IBH zur Förderung von kooperativen Innovationsprojekten in Lehre und Weiterbildung

    Gerne machen wir Sie auf die aktuelle Ausschreibung der Internationalen Bodenseehochschule (IBH) aufmerksam.

  • Announcement Swiss Bridge Award 2020

    Swiss Bridge is a private foundation with the purpose to seek support for cancer research.

  • Call for proposals: Neuroscience Fondation Bertarelli Catalyst Fund 2020

    The Catalyst Fund aims to foster novel therapeutic approaches for diseases (including rare diseases) affecting the brain, the spinal cord, the peripheral nervous system, and the sensory organs.

  • SNF verlängert Deadline bis 8. April 2020

    Die Covid-19-Pandemie beeinträchtigt die Forschung. Der SNF unterstützt die Forschenden wo immer möglich. In der Projektförderung verschiebt er den Termin für die Eingabe von Gesuchen auf den 8. April 2020.

  • Paul Ehrlich and Ludwig Darmstaedter Young Investigator Award 2021

    Am 14. März 2020, dem Geburtstag von Paul Ehrlich, wurde in Frankfurt wieder der Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstädter-Preis sowie der Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstädter-Nachwuchspreis verliehen.

  • Aktuelle Informationen zu Lehrveranstaltungen an der MeF

    Den aktuellen Stand bzgl. Durchführung von Lehrveranstaltungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus finden Sie auf VAM

    Für Fragen wenden Sie sich bitte an: studiendekanat@dekmed.uzh.ch

  • Lehrkredit: Informationsveranstaltungen

    Mit dem kompetitiven Lehrkredit fördert die UZH innovative Lehrprojekte, welche die akademische Lehre didaktisch, methodisch und curricular weiterbringen.

  • Aufbau Universitätsbibliothek Zürich

    Für den Fokusgruppenworkshop am 26.3.2020, 9-12 Uhr mit der Medizinischen Fakultät werden Vertreter*innen der Professorenschaft sowie der Stände (PD/TP, Mittelbau, Studierende) gesucht.

    Bitte melden Sie Ihr Interesse für die Teilnahme bis spätestens 10. März an Prof. em. Johann Steurer (johann.steurer@usz.ch).

  • Informationen zum Coronavirus

    Die Abteilung Sicherheit und Umwelt hat auf ihrer Website Informationen zum Coronavirus aufgeschaltet.

  • Prof. Dr. Max Cloëtta: Forschungsstellen 2020

    Die Stiftung Prof. Dr. Max Cloëtta schreibt 2020 erneut die Cloëtta-Forschungsstellen aus.

  • UZH Entrepreneur Fellowships in BioTech & MedTech

    Transfer UZH research to the market and become an entrepreneur!

  • Ankündigung des Forschungspreises 2020 der SFEFS

    Für junge Forschende auf dem Gebiet der Humanernährung. Mit diesem Preis zeichnet die Stiftung zur Förderung der Ernährungsforschung jährlich junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus. Eingabefrist: 31. März 2020

  • Invitation to event on Gender & Research Funding at UZH (26.03.2020)

    We cordially invite you to the event on Thursday, 26th March, at which 3 national research funding agencies will present their work on gender equality and excellence.

  • Ausschreibung des Heinz A. Oertli-Preis für innovative Ophthalmochirurgie 2021

    Die Alfred Vogt-Stiftung zur Förderung der Augenheilkunde vergibt den
    Heinz A. Oertli-Preis 2021 für innovative Ophthalmochirurgie. Eingabefrist: 29. April 2021

  • Marcel Benoist Preis - Nomination 2020

    Seit 1920 verleiht die Stiftung Marcel Benoist jährlich den Schweizer Wissenschaftspreis. Zum hundertjährigen Jubiläum wird der mit 250’000 Franken dotierte Preis im Bereich Biologie und Medizin vergeben.

  • FreeNovation: 2020 call for proposals

    The 2020 Novartis' call for proposals of the program 'FreeNovation' provides funding opportunities for innovative, substantial-risk projects that would typically have difficulty getting funding. Deadline: 18 April 2020.

  • Ausschreibung: EF Zukunftsstipendium für Studierende 2020

    Mit dem „EF Zukunftsstipendium“ erhalten die Studierenden der UZH die Möglichkeit, einen 4-wöchigen Sprachkurs im Ausland, im Wert von CHF 6'000 zu absolvieren.

  • Public lecture: "The DORA declaration & gender equality: tackling bias in research assessment"

    Prof. Stephen Curry, Imperial College London & Chair of the DORA Steering Committee

  • Ausschreibung Alfred Vogt-Preis 2020 und Alfred Vogt-Stipendium 2020

    Die Alfred Vogt-Stiftung ruft auf für den Alfred Vogt-Preis zur Förderung der Augenheilkunde 2020. Die Stiftung gewährt auch ein Stipendium für qualifizierte, angehende oder fortgeschrittene Forscher auf dem Gebiet der Augenheilkunde zur Ermöglichung der Durchführung bestimmter Forschungsprojekte im In- oder Ausland.

  • Semesterpreis für exzellente Masterarbeiten: Deadline 31. Januar 2020

    Jedes Semester dürfen die Fakultäten hervorragende Masterarbeiten von Studierenden zur Prämierung mit einem Semesterpreis (je CHF 600.-) vorschlagen. Die Eingabe erfolgt per Post bis 31. Januar 2020 an das Dekanat (Pestalozzistrasse 5).

  • Johann-Georg-Zimmermann-Preisverleihung am 27. Januar 2020 an der Medizinischen Hochschule Hannover

    Die Förderstiftung MHH plus lädt herzlich zur Preisverleihung des Johann-Georg-Zimmermann Preises 2019/20 ein. Diese findet statt am 27. Januar 2020 ab 15:30 an der Medizinischen Hochschule Hannover. Anmeldungen sind bis 5. Januar 2020 möglich.

  • LSZ Impact - The Cause of Health

    Life Science Zurich Impact – The Cause of Health in Zurich is a one-day multi-track meeting providing scientists from academia and industry a platform to present their life sciences projects to potential collaboration partners as well as investors.

  • Ausschreibung für FAN-Scholarships und -Grants 2020

    Der Fonds zur Förderung des Akademischen Nachwuchses an der Universität Zürich (FAN) hilft hervorragenden, innovativen Nachwuchskräften sich früh für eine akademische Laufbahn entscheiden und diese zielsicher verfolgen zu können.

  • Fully funded 4-year Prize PhD (DPhil) studentships at the University of Oxford

    The MRC Weatherall Institute of Molecular Medicine has fully funded 4-year Prize PhD (DPhil) studentships, to start in October 2020.

  • Ausschreibung SSA Stiftung

    Seit 1981 verfolgt die Schweizerische Stiftung für Alkoholforschung das Ziel, die wissenschaftliche Forschung auf dem gesamten Gebiet der Alkoholfragen mit gesundheitlicher Relevanz zu fördern. Wir freuen uns, lhnen die Ausschreibung dieser Stiftung zustellen zu können.

  • Fördermöglichkeiten für grenzüberschreitende Projekte

    Im Rahmen des Kooperationsprogramms Interreg Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein, bei dem der Kanton Zürich beteiligt ist, bestehen Fördermöglichkeiten für grenzüberschreitende Projekte in der Vierländerregion des Bodensees.

  • Invitation to “Horizon Europe – First Insights” Event – 11.12.2019

    Horizon Europe (2021-2027) is the next European Framework Programme for Research and Innovation and the successor scheme of Horizon Europe (2014-2020).

  • Bewerbungsfrist Doktoratsprogramm Clinical Science: 1. Dezember 2019

    Planen Sie im Frühjahr 2020 in Ihrer Klinik oder Ihrem Institut eine PhD-Stelle auszuschreiben? Dann möchten wir Sie einladen, diese im Rahmen des strukturierten Doktoratsprogramms Clinical Science zu vergeben.

  • Ausschreibung Roma Calling, Milano Calling, Palermo Calling

    Das Instituto Svizzero bietet die Möglichkeit, eigene Forschungen zu verfolgen und gleichzeitig am transdisziplinären Programm teilzunehmen.

  • Einladung zur öffentlichen Vernissage «Vision Campus Irchel 2050»

    Die Veranstaltung bietet Ihnen einen Überblick über den Stand der Weiterentwicklung am Campus Irchel.
    Der Campus wird erneuert, verdichtet und ausgebaut.
    Um diese langfristige Entwicklung für Interessierte und Betroffene zugänglich zu machen, hat die Direktion Immobilien und Betrieb der UZH eine Ausstellung konzipiert.

  • Ausschreibung Hans-und-Marianne-Schwyn-Stiftung

    Achtung: Aktuell werden keine Gesuche angenommen!

    Die Hans-und-Marianne-Schwyn-Stiftung finanziert  Forschungsprojekte im Bereich der klinischen Forschung in der Psychiatrie und Psychotherapie.

  • VAUZ Get-together

    The VAUZ (association of junior academic researchers UZH) is inviting you on Tuesday, 29th October for a Happy Hour to get to know your colleagues in other departments.

  • Welcome event Grüezi@UZH

    Graduate Campus (GRC), together with the Faculties of Science, Medicine and the Vetsuisse Faculty cordially invite you to the Grüezi@UZH welcome event for doctoral candidates and postdoctoral researchers.

  • Ausschreibung Lohfert-Preis 2020

    Messbare Innovationen zur Verbesserung der Patientensicherheit – so lautet das Ausschreibungsthema für den Lohfert-Preis 2020 der Christoph Lohfert Stiftung.

  • News EU Grants Access

    Proposal writing course for Horizon 2020

    Call open for Marie Skłodowska-Curie ITN Innovative Training Networks

  • GRC Annual Ceremony 2019 - Veranstaltungsankündigung

    "It takes a village..."
    Graduate Campus Jahresveranstaltung 2019 am 5. November 2019, 18:30 Uhr, Universität Zürich
    Wir diskutieren hier die Unterschiede und das Zusammenspiel zwischen Mentoring und Supervision in der Doktoratsausbildung und überreichen die Mercator Awards an vielversprechende Nachwuchsforschende.  Wir bitten um eine Anmeldung: Registration

  • Zusammenarbeit will geübt sein

    Am ersten Interprofessional Education Day der ZHAW und der Universität Zürich bearbeiteten rund 70 Studierende verschiedener Gesundheitsberufe gemeinsam Simulationsfälle. Die Zusammenarbeit über Berufsgrenzen hinweg wird im Gesundheitswesen immer wichtiger. 

  • Impulsreferat «Medizin und Chancengleichheit – Fiktion oder Wirklichkeit?»

    Es referiert Prof. Dr. med. Vera Regitz-Zagrosek, Pionierin der Gendermedizin, im Rahmen der Anna Fischer-Dückelmann Gastprofessur am Donnerstag, 31. Oktober 2019 um 17 Uhr im Restaurant UniTurm im Hauptgebäude der Universität Zürich.

  • GRC Travel Grants für Doktorierende und Postdocs

    Der Graduate Campus unterstützt mit den "GRC Travel Grants" u.a. kurze Forschungsaufenthalte an Universitäten oder anderen Forschungsinstitutionen.

  • 8. CTC-Symposium: Studien mit Medical Devices

    Am 7. November 2019 findet das 8. Symposium des Clinical Trials Center des Universitätsspitals Zürich statt.
    Beim diesjährigen Symposium stehen die Medizinprodukte und Medizinproduktestudien im Fokus.

  • IRP Calls 2020 for Research in Paraplegia

    Calls are open for IRP Research Grants, IRP Postdoctoral Fellowships and the IRP Schellenberg Research Prize 2020.

    International Foundation for Research in Paraplegia: www.irp.ch

  • 2020 Kavli Prizes: Nominationsvorschläge

    Die Norwegische Akadamie vergibt zusammen mit der Kavli Foundation und dem Norwegischen Ministerium für Bildung und Forschung alle zwei Jahre je einen Preis in den Gebieten Astrophysik, Nanowissenschaften und Neurowissenschaften.

  • Ausschreibung Mercator Awards 2020

    Mit den Mercator Awards für Nachwuchsforschende werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der UZH auf den Stufen fortgeschrittenes Doktorat und frühes Postdoktorat (vier akademische Jahre nach dem Abschluss der Dissertation, Elternzeiten ausgenommen), die mit inter- bzw. transdisziplinären Ansätzen oder Methoden an Projekten von gesellschaftlicher Relevanz forschen, für ihre hervorragende wissenschaftliche Leistung ausgezeichnet.

  • Ausschreibung des Paul-Martini-Preises 2020

    Die Paul-Martini-Stiftung schreibt auch für das Jahr 2020 den mit 50.000,- Euro dotierten Paul-Martini-Preis aus, der hervorragende Leistungen in der klinischen Pharmakologie auszeichnen soll.

  • Gastprofessorin Vera Regitz-Zagrosek an der MeF

    Die Universität Zürich hat Prof. Vera Regitz-Zagrosek (Charité Berlin) als Anna Fischer-Dückelmann Gastprofessorin 2019 mit dem Fokus auf «Sex and Gender in Medicine» berufen. Prof. Regitz-Zagrosek ist vom 16.09.-30.11.2019 Gastprofessorin an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich.

  • Open Innovation in Life Sciences Conference 2019

    Open Innovation in Life Sciences (OILS) Conference on October 10 - 11th at the University Hospital Zurich, Switzerland.

  • Verleihung Jahrespreis der Universität Zürich im Jahre 2020

    Jahrespreis 2020 für abgeschlossene Dissertationen. Anträge können bis spätestens 31.10.2019 im Dissertationsoffice bei Tanja Otto eingereicht werden. E-Mail: tanja.otto@dekmed.uzh.ch

    Verleihung Jahrespreis der Universität Zürich im Jahre 2020

  • Weiterbildung - CAS in Naturwissenschaftlicher Forensik 2020 - bringen Sie Licht ins Dunkle

    Nach erfolgreichem Abschluss des ersten CAS in Naturwissenschaftlicher Forensik, möchten wir Sie über den kommenden Studiengang mit Start im Januar 2020 informieren.

  • Citizen Science Winter School

    Transforming research through public participation from 12 – 17 January 2020, University of Zurich.

  • Béatrice Ederer-Weber Stiftung

    Finanzierung von wissenschaftlichen Forschungsprojekten an der Universität Zürich durch die Béatrice Ederer-Weber Stiftung.

  • GRC Grants für Doktorierende und Postdocs

    Der Graduate Campus unterstützt Sie in Ihrem Bestreben, sich mit Peers und Expertinnen und Experten innerhalb der UZH sowie in der weiteren Scientific Community auszutauschen und zu vernetzen.

  • Workshop «Laufbahnstufe Postdoktorat»

    Seien Sie dabei beim Workshop «Laufbahnstufe Postdoktorat» am 26. September 2019 von 15-17 Uhr! Wir können ein bis zwei Postdocs pro Fakultät die Teilnahme an diesem Workshop ermöglichen.

  • The Michelson Prizes 2020

    The Michelson Prizes are annual awards of $150,000 that support young investigators under the age of 35 who are using disruptive concepts and inventive processes to significantly advance human immunology and vaccine and immunotherapy discovery research for major global diseases.  The Prizes are funded by the Michelson Medical Research Foundation and overseen by the Human Vaccines Project -- the application window for the 2020 Prizes will run from September 9 – October 31 2019.

  • Dialogue Days 2019 Global Health Challenges: What`s next?

    Das Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der UZH veranstaltet zusammen mit der Makerere University und dem Infectious Diseases Institute aus Kampala, Uganda die diesjährigen Dialogue Days.

  • Kooperationsprojekt CONNECT for female postdocs now open for application

    Das Programm "Connecting Women`s Careers in Academia and Industry", CONNECT, richtet sich an Postdoc-Frauen aus dem MINT Bereich, die einen Karriereweg in die Industrie antreten möchten oder sich dafür interessieren. Das Programm wird von swissuniversities gefördert und ist ein sogenanntes Kooperationsprojekt.

    https://www.gleichstellung.uzh.ch/de/politik/kooperationsprojekte/connect.html

  • Jugendorchester Stringendo

    Am Samstag, 26. Oktober 2019 nachmittags, findet ein Konzert des Jugendorchesters Stringendo in der Aula der Universität Zürich statt. Das Jugendorchester Stringendo wird in der Alma Mater von Dr. Beat Richner für die Stiftung Kinderspital Kantha Bopha Kambodscha musizieren, deren Gründer und Leiter der verstorbene Dr. Beat Richner war.

    Dies als Vorinformation, alle Details werden später folgen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich diesen Termin reservieren könnten.

  • UZH Entrepreneur Fellowships for BioTech & MedTech Projects

     CALL NOW OPEN: Deadline September 15, 2019

  • Workshop for female postdocs and scientists on SNSF Career Funding

    Gleichstellung@UZH organizes a workshop for potential SNSF female applicants from the University of Zurich on Tuesday, 24 September 2019.

  • Beiträge aus dem Nationalen MD-PhD-Programm

    Das Nationale MD-PhD-Programm, dessen Beiträge ein Doktorat in Naturwissenschaften, Public Health Wissenschaften, klinischer Forschung oder biomedizinischer Ethik ermöglichen sollen, hat Beiträge für vier Personen aus dem universitären Umfeld von Zürich gesprochen.

  • Public consultation on the strategic direction of Horizon Europe

    On Thursday, June 27th, 2019, the European Commission has opened a public online consultation on the future orientations of Horizon Europe, the next Framework Programme for Research and Innovation.

  • Swiss Public Health Conference 2019

    Am 28. und 29. August 2019 findet die Swiss Public Health Conference 2019 statt, mit den Themenblöcken Frühförderung und Prävention in der Gesundheit.

  • Dreiländerkongress der Gesundheits- und Medizinsoziologie

    Am 27. und 28. August 2019 findet der Dreiländerkongress der Gesundheits- und Medizinsoziologie zum Thema "Krankheit und Gesundheit im Lebensverlauf" statt. Dieser hat zum Ziel, den wissenschaftlichen Austausch und die internationale Vernetzung im Bereich der Gesundheits- und Medizinsoziologie sowie angrenzender Disziplinen zu stärken.

  • Nucleic Acid Immunity in Health and Disease

    From September 22nd - 26th, 2019, the congress "Nucleic Acid Immunity in Health and Disease" will take place in Monte Veritá, Switzerland.

  • SFEFS Ausschreibung 2019

    Die Stiftung zur Förderung der Ernährungsforschung in der Schweiz (SFEFS) ruft auf für Bewerbungen für Stipendien, Forschungs- und Publikationsbeiträge sowie einen Forschungspreis.

  • Aufruf für Nominationen für den Georg Friedrich Götz-Preis 2019

    Der Götz-Preis soll an junge, engagierte und ausgezeichnete Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler vergeben werden. Eingabefrist ist der 06. Juli 2019.

  • Mittelbauvertretung für die Fakultätsversammlung gesucht

    Aktuell ist ein Mittelbausitz in der Fakultätsversammlung der Medizinischen Fakultät vakant sowie das Amt als Mittelbaukoordinator*in des MeF-Mittelbaus. Präge die führende Rolle der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich in Lehre und Forschung mit und bewirb dich!

  • Medical Augmented Reality Summer School 2019

    Vom 05. bis 16. August 2019 findet am Universitätsspital Balgrist zum ersten Mal die Medical Augmented Reality Summer School statt, ein zweiwöchiges Programm das sich an Master-, PhD-Studierende und Post-docs aus den Ingenieurswissenschaften, an Medizinstudierende und Assistenzärzte/innen, sowie Ingenieure/innen aus der Industrie richtet.

  • H.I.T. - High Potential University Leaders Identity & Skills Training Program

    H.I.T - High Potential University Leaders Identity & Skills Training Program - Gender Sensitive Leaders in Academia” aims to offer an innovative, evidence-based and exclusive leadership program to specifically train and empower female professors in Switzerland to become university leaders (e.g. deans and presidents).

  • Akkreditierung des Studiengangs Humanmedizin und des Studiengangs Zahnmedizin

    Der Schweizerische Akkreditierungsrat hat an seiner Sitzung vom 22.03.2019 die Studiengänge Humanmedizin und Zahnmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich nach Hochschulförderungs- und -koordinationsgesetz (HFKG) und Medizinalberufegesetz (MedBG) ohne Auflagen akkreditiert. Die Akkreditierungen wurden für eine Dauer von sieben Jahren bis zum 21.03.2026 erteilt.

  • Ausschreibung Johann-Georg-Zimmermann-Forschungspreises und Johann-Georg-Zimmermann-Medaille 2019/2020

    Die Förderstiftung Medizinische Hochschule Hannover (MHH) ruft auf für den  Johann-Georg-Zimmermann-Preis und die Johann-Georg-Zimmermann-Medaille 2019/2020.

  • ERC-2019 Advanced Grant Call / Tentative timeline of calls for ERC-Grants 2020

    The last call out of the «ERC-2019 Work Programme» is the ERC-2019 Advanced Grant Call.

  • Ausschreibungen der Internationalen Bodenseehochschule

    Die Internationale Bodensee-Hochschule IBH hat Aufrufe für zwei Förderlinien bekannt gegeben.

  • Ida de Pottère-Leupold and Dr. iur. Erik de Pottère Cancer Research Award

    The Comprehensive Cancer Center Zurich is happy to announce the first Ida de Pottère-Leupold und Dr. iur. Erik de Pottère Cancer Research Award.  The 2019 award for doctoral students was conferred to Jonas Schmid, PhD, from the Institute of Molecular Cancer Research, UZH. The 2019 award for scientists/physician-scientists was conferred to Ewelina Krzywinska, PhD, from the Institute of Anatomy, UZH. For further information, please view www.cancercenter.usz.ch.

  • Symposium Epigenetic Inheritance: Impact for Biology and Society

    From August 26th to August 28th, 2019, the 2nd symposium on epigenetic inheritance entitled “Epigenetic Inheritance: Impact for Biology and Society” will take place at the ETH Zurich.

  • Scientifica 2019

    "Science Fiction - Science Facts" - unter diesem Motto steht die sechste Ausgabe der Scientifica, welche vom 30. August bis 01. September 2019 stattfindet. Nun wird dazu eingeladen, Forschungsprojekte zur Präsentation einzureichen.

  • SNF Tools Ambizione und PRIMA

    Der SNF bietet mit Ambizione und PRIMA zwei Förderprogramme an, welche sich für die Förderung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler einsetzen.

  • Nationale Krebsregistrierungsstelle an der UZH

    Ab dem Jahr 2020 tritt das neue nationale Krebsregistrierungsgesetz (KRG) in Kraft. Daraus hervor geht die Gründung der Nationalen Krebsregistrierungsstelle. Die Ansiedelung dieser Registrierungsstelle wurde öffentlich ausgeschrieben, worauf sich das EBPI und das NICER gemeinsam beim BAG darum beworben haben.

  • Ausschreibung der SFEFS für Stipendien, Forschungs- und Publikationsbeiträge sowie einen Forschungspreis

    Die Stiftung zur Förderung der Ernährungsforschung in der Schweiz fördert die wissenschaftliche Forschung und Bildung von HochschulabsolventInnen auf dem gesamten Gebiet der Humanernährung.

Gerne nehmen wir Meldungen für den News-Bereich entgegen.

Weiterführende Informationen

Erster Marktplatz Innovation der MeF UZH fand am 8. Februar 2023 statt

Am 8. Februar 2023 fand im Anschluss an der Fakultätsversammlung der erste "Marktplatz Innovation" der Medizinischen Fakultät statt. Ein unkomplizierter und lebendiger Austausch an insgesamt acht Ständen (mit je einem UMZH Forschungsschwerpunkt) wurden Forschungsprojekte von Fakultätsmitgliedern der MeF und Start-Ups aus dem Bereich der medizinischen Forschung vorgestellt. In einem freundlichen Ambiente und bei einem feinen Buffet gab es die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und Ideen für Kollaborationen zu sammeln, die auch rege genutzt wurde. Herzlichen Dank an alle die daran teilgenommen haben und diesen Anlass geplant, vor-bereitet und mitgestaltet haben.             A refaire!